Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder

Fotoausstellung ALTE NEUE WELT wurde eröffnet

Fotoausstellung ALTE NEUE WELT wurde heute in Kreisverwaltung eröffnet
Schwarzweißfotografien von Astrid Lüders | Aufnahmen aus Neufundland, Quebec, Rom, Paris und Schottland

Altmarkkreis Salzwedel, 09.04.2019: Astrid Lüders betreibt seit 2014 das Museumscafé im Eingangsbereich des Freilichtmuseums Diesdorf. Vor dieser Zeit war sie viel unterwegs in der Welt und hat sich mit dem Thema Analogfotografie im Schwarzweißbereich auseinandergesetzt. Einige der Aufnahmen aus den Jahren 2001 bis 2006 sind ab heute in der Kreisverwaltung des Altmarkkreises Salzwedel zu sehen – der Name der Ausstellung: ALTE NEUE WELT 

Stillleben, Natur- und Tierfotografien sowie Menschen stehen im Fokus der Aufnahmen. In Neufundland, Quebec, Rom, Paris und Schottland sind die Bilder entstanden. Die Fotografien sind in schwarz-weiß gehalten und strahlen einen sinnlichen Glanz aus, der eine Spannung erzeugende Gegensätzlichkeit zum Genre der genutzten Reportage-Fotografie erzeugt. Verträumtheit trifft auf Atmosphäre, Beobachtung steht neben Dokumentation und das Marode gesellt sich zum Modernen.

„Die Frage, welche Motive ich einfangen wollte, stellte sich mir nicht. Einerseits war ich von Naturfotografen geprägt, andererseits arbeitete ich zu dieser Zeit auch journalistisch. Ich war daher auf der Suche nach Geschichten, die fotografisch umgesetzt werden konnten. So sind eine Reihe verschiedener Bilder entstanden – Portraits ebenso wie Landschaftsaufnahmen oder Straßenszenen“, sagte Astrid Lüders bei der heutigen Eröffnung der Ausstellung.  

„Die Ausstellung zeigt eine interessante Reflexion zum Thema globalisierte Welt. Lebens- und Überlebensbedingungen gleichen sich an. Historische Bausubstanz in Schottland trifft auf architektonische Supermoderne in Paris. Die Hektik des Großstadtlebens und die ruhige Idylle des Landlebens stehen sich gegenüber – viele Fassetten werden beleuchtet und die Spannbreite der Ausdeutungsoptionen ist enorm“, so Amanda Hasenfusz aus der Pressestelle des Landkreises, die, zusammen mit Birgit Eurich, die Exposition ins Kreishaus geholt hatte und diese heute kurz eröffnete.       

Die Aufnahmen entstanden mit einer Kleinbildkamera – Spiegelreflex auf analogem Schwarzweißfilm. Sie wurden im eigenen Fotolabor entwickelt. Genutzt wurde warmtoniges Barytpapier. Einige Fotografien wurden zusätzlich mit einem Warmtoner behandelt.

Die Ausstellung läuft vom 09.04.-28.06.2019. Sie ist zu den allgemeinen Öffnungszeiten der Kreisverwaltung, Karl-Marx-Straße 32 in 29410 Hansestadt Salzwedel, von Montag bis Freitag von 8:30-15:30 Uhr und dienstags bis 18:00 Uhr zu sehen.
________________________________________
Fotografische Vita Astrid Lüders:

1979
- kleine Fotobox als Geburtstagsgeschenk
- Schwarzweißfilme mit 12 Bildern
- erste Bilder im Familienurlaub und Aufnahmen vom Familiendackel

1987 bis 1995
- Studium der Geologie an der Universität Greifswald
- Diplom-Abschluss
- fotografische Aufnahmen auf Exkursionen und deren Entwicklung

1999
- Umzug nach Berlin
- Beginn einer fotografische Ausbildung (Fotoschule am Wassertor & Imago Fotokunst)
- bei Imago Fotokunst anschließend Tätigkeit als Fotolaborantin

2001
- Gründung einer eigenen Foto-Galerie mit angeschlossenem Fotolabor in Berlin-Friedrichshain: galerie magenta.
- neben eigenen Arbeiten auch die Fotografien anderer Fotokünstler ausgestellt
- Kurse für Erwachsene, Kinder und Jugendliche in Technik des Fotografierens, Laborarbeit & Reportage-Fotografie

2006
- Zusammenschluss mit Fotografen Eberhard Schorr
- Eröffnung gemeinsames Fotostudio in Berlin Prenzlauer Berg

2010
- Aufgabe des Geschäftes aus persönlichen Gründen

2014
- Beginn Betrieb des Museumscafés in Diesdorf

Kontakt Astrid Lüders:
Museumscafé Diesdorf
Molmker Str. 23
29413 Diesdorf
Mobil: 0160 1587648
Tel.: 03902 939829
kontakt@museumscafe-diesdorf.de
www.museumscafe-diesdorf.de
________________________________________
Weitere Kunstausstellung in der Kreisverwaltung im Jahr 2019:

■ 09.07.2019 – 27.09.2019 | Karsten Berlin (Schwiesau) | Malerei
Name der Ausstellung: Vielfalt
Eröffnung: Dienstag, 09.07.2019 | 11:00 Uhr
Mehr zum Künstler: https://www.Karsten-Berlin.de

■ 08.10.2019 – 17.01.2020 | Sabine Hendel (Grußendorf) | Naturfotografie
Name der Ausstellung: Bin im Wald... ...kann später werden.
Eröffnung: Dienstag, 08.10.2019 | 11:00 Uhr
Mehr zum Künstler: http://www.apfelsinis-fotowelt.de/

________________________________________
Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich und Amanda Hasenfusz
Büro des Landrates | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel
Tel.: 03901 840 309/308 | Fax: 03901 840 840
pressetelle@altmarkkreis-salzwedel.de
www.altmarkkreis-salzwedel.de

PRESSEBILD: Ausstellungseröffnung Astrid Lüders: ALTE NEUE WELT, 09.04.2019, Kreisverwaltung Altmarkkreis Salzwedel, c AMK

PRESSEBILD: Astrid Lüders im Porträt, c AMK

PRESSEBILD: Ausstellungseröffnung Astrid Lüders: ALTE NEUE WELT, 09.04.2019, Kreisverwaltung Altmarkkreis Salzwedel, c AMK

PRESSEBILD: Ausstellungseröffnung Astrid Lüders: ALTE NEUE WELT, 09.04.2019, Kreisverwaltung Altmarkkreis Salzwedel, c AMK

PRESSEBILD: Ausstellungseröffnung Astrid Lüders: ALTE NEUE WELT, 09.04.2019, Kreisverwaltung Altmarkkreis Salzwedel, c AMK