Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder

Tag des offenen Denkmals und Musikfest Altmark: Kinder-und Familienkonzert „Kinderlieder…“

12.09.2021 | Freilichtmuseum Diesdorf | Abwechslungsreiches Programm | Witzig-virtuose Interpretation neuer und alter Kinderlieder

Altmarkkreis Salzwedel, 08.09.2021: Im Rahmen des 26. Musikfestes Altmark treten die Gebrüder Kopinsky am 12.09.2021, dem Tag des offenen Denkmals, gleich zweimal im Freilichtmuseum in Diesdorf auf. Jeweils um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr gibt es ein Konzert für Kinder und solche, die es noch sein könnten.
Seit 2018 spielen sich die Gebrüder Kopinsky durch die Wohnzimmer, Kulturhäuser und auch über Festivalbühnen. Dabei ist das Teilzeit-Kleinkunstkollektiv stets auf Erdung bedacht, denn wer mit beiden Beinen auf dem Boden steht, der fällt zumeist nicht unkontrolliert um. Irgendwo zwischen Liedermacherei, Country und Polka etablieren sie mit Gitarre, Violine, Schlagzeug, Bass-Ukulele, Glockenspiel und – nennen wir es – „Gesang“ einen Stil, der sich selbst durch die Abwesenheit von Legitimationsfragen selbst legitimiert. Ob die Leidenschaft beim Popelessen, eine sich nicht waschende Jule, ein rauchender Frosch Wilhelms Buschs oder einer der drei Kontrabass-Chinesen, das Kinderliederprogramm ist eine Hommage an das kindliche Miteinander. Und so fordert dieses Programm wie kein anderes das gemeinsame Musizieren als Konzept für sich ein. Neben Gerhard Schönes klugen und empathischen Kompositionen, präsentiert Kopinsky traditionelle Kinderlieder wie „Hänsel und Gretel“, „Old McDonald“ und „Aramsamsam“, aber auch eigene Vertonungen aus „Max und Moritz“, dem „Struwwelpeter“ und dem schier unendlichen Fundus von Wilhelm Busch. Wer nicht mitsingt, ist selber schuld.

Alles Wichtige auf einem BlickKopinsky (c) Max Heckel
Datum, Uhrzeit: 12. September 2021 | 11:00 und 14:00 Uhr
Ort: Freilichtmuseum Diesdorf, Molmker Str. 23
Veranstalter: Altmarkkreis Salzwedel
Eintritt: frei
Hinweis: Es gilt die 3-G-Regel – Zutritt haben nur vollständig geimpfte, genesene oder aktuell negativ auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 getestete Personen (Test nicht älter als 24 Stunden)!

Das gesamte Programm des Musikfestes Altmark 2021 finden Sie online auf www.musikfest-altmark.de. Das 26. Musikfest Altmark wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert und von dem Landkreis Stendal sowie dem Altmarkkreis Salzwedel getragen

Tag des offenen Denkmals im Freilichtmuseum Diesdorf
Zum deutschlandweiten Tag des offenen Denkmals ist der Eintritt in das Freilichtmuseum Diesdorf frei.
Neben den beiden Konzerten der Gebrüder Kopinsky bieten die Museumsmitarbeiter interessante Informationen zur Geschichte des Bauens, Wohnens und Wirtschaftens in der Altmark. Tischler und Restaurator Holger Schwerin zeigt das Schnitzen von Hausinschriften, wie sie noch heute an vielen Fachwerkgebäuden in der Altmark zu finden sind. Besichtigt werden kann auch das technische Denkmal "Bockwindmühle", das Alfred Henke kundig erläutert. Für das leibliche Wohl sorgt das Museumscafé mit Kuchen, Torten und warmen Speisen.
Für diese Veranstaltung gilt die 3-G-Regel: Zutritt haben nur vollständig geimpfte, genesene oder aktuelle negativ getestete Personen!


Hier die Pressemitteilung als PDF.


Kontakt:
Altmarkkreis Salzwedel
Stabstelle Kultur
Tel. 03901 840 263
Mail: kultur@altmarkkreis-salzwedel.de