ALTMARK.

Gut leben.
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Sitzungsdienst

Der Kreistag

Der Kreistag ist die Vertretung der Einwohner und das Hauptorgan des Kreises. Er wird von den wahlberechtigten Bürgern des Kreisgebietes für fünf Jahre gewählt. Die Mitglieder des Kreistages üben ihr Ehrenamt nach dem Gesetz und nach ihrer freien, dem Gemeinwohl verpflichteten Überzeugung aus. Sie sind an Aufträge und Weisungen nicht gebunden. Der Kreistag ist im Rahmen der Gesetze für alle Angelegenheiten des Landkreises zuständig und überwacht die Ausführung seiner Beschlüsse.

Am 25. Mai 2014 wurde der Kreistag des Altmarkkreises Salzwedel neu gewählt. Er hat sich am 07. Juli 2014 konstituiert. Der Kreistag besteht aus 42 ehrenamtlichen Mitgliedern und dem Landrat.   Das Wahlergebnis

Im Kreistag sind vier Fraktionen vertreten. Er bildete zur Erfüllung seiner Aufgaben vier beschließende und sechs beratende Ausschüsse.

Die Kreistagsmitglieder kommen ihrem Mandat nicht nur im Kreistag, der mindestens einmal im Vierteljahr zusammentritt, sondern auch im Kreisausschuss, in verschiedenen Fachausschüssen, Beiräten und weiteren Gremien des Kreises nach. Daneben werden Mandatsträger als Interessenvertreter des Kreises auch in Gremien anderer Organisationen, soweit der Kreis an diesen beteiligt ist, entsandt.
   

Der Vorsitzende des Kreistages: Heinrich Schmauch (CDU)

Der Erste Stellvertreter des Vorsitzenden: Konrad Fuchs (SPD)

Der Zweite Stellvertreter des Vorsitzenden: Hans-Jörg Krause  (Die Linke) ab 18.09.2017.