Chemikalienrecht

Chemikalienrecht

Chemische Stoffe befinden sich in allen Bereichen des täglichen Lebens.
Ziel der chemikalienrechtlichen Regelungen ist es, den Menschen und die Umwelt vor schädlichen Einwirkungen gefährlicher Stoffe und Zubereitungen zu schützen, insbesondere sie erkennbar zu machen, sie abzuwenden und ihrem Entstehen vorzubeugen.

Der Altmarkkreis Salzwedel ist zuständig für Überwachung der Durchführung des Chemikaliengesetzes  und der darauf gestützten Verordnungen für das Herstellen, die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung, das Inverkehrbringen und die Verwendung gefährlicher Stoffe und Zubereitungen für den allgemeinen Gesundheitsschutz und zum Schutz der Umwelt im Bereich des Einzelhandels und des privaten Endverbrauchers.

Die Überwachung umfasst u.a. folgende Stoffe:

  • Biozide
  • Klimawirksame und ozonschichtschädigende Stoffe in Kälte- und Klimaanalgen
  • Farben- und Lacke
  • Wasch-und Reinigungsmittel

 

Zum Thema

Ihre Ansprechpartner

Umweltamt SG Abfallbehörde | Abfallwirtschaft

Frau
Katharina Edler
03901 840-261
Katharina.Edler@altmarkkreis-salzwedel.de
http://