Ansprechpartner & mehr

Wirtschaftsstandort & Beteiligungen

ALTMARK MACHER FESTIVAL 2019

AltmarkMacherFestival geht 2019 in die 4. Runde

Am Mittwoch, den 4. September 2019 öffnen die Berufsbildenden Schulen in Salzwedel ihre Türen für das 4. AltmarkMacherFestival. Unter dem Motto „selbst-bewusst-gestalten“ laden der Altmärkische Regionalmarketing- und Tourismusverband (ART) und die beiden Altmarkkreise zu Infoveranstaltungen, Schüleraktivitäten, Workshops, Vorträgen und einer Podiumsdiskussion ein. Neben Präsentationen altmärkischer Unternehmen auf dem Schulgelände wird ein Gründermarktplatz stattfinden. Alle interessierten Unternehmen sind aufgerufen, sich am Festival zu beteiligen.

Organisiert von der Hochschule Magdeburg-Stendal hält Frau Prof. Dr. Zander die Schülervorlesung „Erweiterte und virtuelle Realität“, die Landesinitiative „Fachkraft im Focus“ und die IHK werden sich mit einer Umfrage und Workshops zur Situation Jugendlicher in der Region, Fachkräftenachwuchs und Unternehmensnachfolge beteiligen.

Schüleraktivitäten bereiten der VfB Salzwedel, die Netzwerkstelle Schulerfolg, Miteinander e.V., Kinderstärken e.V., die RÜMSA-Stellen der beiden Landkreise sowie die Fachstelle für Suchtprävention AWO Gardelegen vor. Die Themen Digitalisierung und E-Mobilität werden vom Geschäftsführer des Zweckverbandes Breitband Altmark und von einem Vertreter der Firma Avacon aufgegriffen.

Für den notwendigen Rhythmus wird die Partyband Tick2loud aus Stendal sorgen. Eine Showeinlage mit Überraschungsmoment verspricht die Tanzschule Müller aus Salzwedel.

Aufruf zum Kinder- und Jugendfilmwettbewerb

Ein Höhepunkt des Festivals wird die Preisverleihung im Rahmen des Kinder- und Jugendfilmwettbewerbs sein: Unter dem Motto „Und was machst Du morgen…?!“ 2019 können Schüler, (Arbeits-)Gruppen oder auch Klassen ihr (Handy-)Video einreichen.

Als konkrete Aufgabenstellung richten sich zwei altersgerechte und altmarkspezifische Themen an die Teilnehmer:
________________________________________
Altersklasse bis 13 Jahre: Thema: «Meine Altmark in 10 Jahren»
Zeig uns, wie Du Dir Deine Zukunft in der ALTMARK vorstellst!
________________________________________
Altersklasse 14 bis 18 Jahre: Thema: «Mein Weg in den Beruf in der Altmark»
Zeig uns Deinen Blick auf die Berufswelt und wie Du Deinen Beruf finden willst!
________________________________________

Einsendeschluss ist der 26. Juli 2019. Für die Gewinner winken Geldpreise im Gesamtwert von 1.000 Euro.

Die Teilnahmeunterlagen zum Kinder- und Jugendfilmwettbewerb sind auf den Internetseiten www.altmarkkreis-salzwedel.de und www.landkreis-stendal.de abrufbar. Ansprechpartner für weitere Informationen ist die Netzwerkstelle Schulerfolg unter netzwerkstelle@jfz-saw.de, netzwerkstelle@jfz-ga.de oder telefonisch unter 03901 3014912.

PLAKAT zum Wettbewerb | Teilnahmeunterlagen



Kontakt:
Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismuszweckverband (ART) in Tangermünde