Windenergie

gestern & heute
Ansprechpartner & mehr

Wirtschaftsförderung & Projekte

WIR! - Bündnis zur Digitalisierung im Handwerk

WIR! - Projektlogo Partizipative Gestaltung der digitalen Revolution des Handwerks in der Altmark

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt mit dem Förderprogramm WIR! – Wandel durch Innovation in der Region regionale Bündnisse für einen innovationsbasierten Strukturwandel. Für die Errichtung eines solchen Bündnisses erhält der Altmarkkreis Salzwedel seit April 2021 gemeinsam mit der Hochschule Harz und der BVH Gesellschaft für angewandte Bildung und Sozialforschung mbH Zuwendungen. Das Förderprogramm ist mehrstufig angelegt. In der bis November 2021 laufenden Konzeptphase wurde ein sog. Innovationskonzept erarbeitet, welches die Voraussetzung für eine mögliche Anschlussförderung in einer sechsjährigen Umsetzungsphase ist.

Während der Konzeptphase haben die drei Verbundpartner ein regionales Bündnis von Handwerksbetrieben, Multiplikatoren und forschungsnahen Einrichtungen vorbereitet. Dieses Bündnis soll künftig eine Vernetzung interessierter Betriebe, die sich gemeinsam den Herausforderungen des demografischen Wandels und der digitalen Transformation stellen wollen, ermöglichen. In den mitwirkenden Betrieben wurden dazu konkrete Handlungsbedarfe ermittelt. Das Bündnis soll zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit, insbesondere von Klein- und Kleinstbetrieben, beitragen und damit das Angebot handwerklicher Dienstleistungen im ländlichen Raum befördern.

In der ab März 2022 geplanten Umsetzungsphase sollen dazu maßgeschneiderte Lösungen implementiert werden. Der Fokus wird dabei auf organisatorischen und technischen Innovationen in den Handlungsfeldern Sichtbarkeit und Vernetzung, Betriebsentwicklung und Digitalisierung sowie Ausbildung und Lehre liegen. Bestehende Innovationspotentiale sollen sichtbar gemacht und durch Wissens- und Technologietransfer sowie die Akquise öffentlicher Zuschüsse gefördert werden. Teilziele sind die Erhöhung des Vernetzungsgrades, die Umsetzung von Prozess- und Produktinnovationen in den Betrieben sowie die Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung ansässiger Handwerksbetriebe. Zudem gilt es die Qualität und Attraktivität der handwerklichen Berufs(aus)bildung durch den Einsatz digitaler Technologien und passender Lehrmethoden zu erhöhen und somit die Fachkräftesituation in der Altmark zu verbessern.

Unternehmer, die sich für eine Beteiligung am Bündnis interessieren, können sich an den Altmarkkreis Salzwedel oder einen der genannten Partner wenden.

Kontaktdaten der Verbundpartner:

Altmarkkreis Salzwedel
Sachgebietsleiter Wirtschaftsförderung | Christian Wiemann
Tel. 03901 840-260 | christian.wiemann@altmarkkreis-salzwedel.de

BVH Gesellschaft für angewandte Bildung und Sozialforschung mbH
Leiterin Projektabteilung | Dr. Juliane Beck
Tel. 03901 30770-19 | j.beck@bvh-karriere.de

Hochschule Harz
Professorin für Kommunikations- und Sozialwissenschaften | Prof. Dr. Alena Bleicher
Tel. 03943 659-278 | ableicher@hs-harz.de

WIR Förderleiste_web.png