Raum.

Für Innovationen.
Ansprechpartner & mehr

Wirtschaftsförderung & Projekte

Altmark-Kiste

Die Altmark-Kiste gibt es in den Varianten Klassik, Premium und to go! (© ART)

Die Altmark-Kiste ist eine Geschenkbox gefüllt mit typischen und innovativen Produkten aus der Altmark. In drei Varianten gewährt sie einen kulinarischen Einblick in die Region und unterstützt heimische Lebensmittelerzeuger bei der Vermarktung. Es gibt saisonale Unterschiede bei der Zusammenstellung, so dass Sie sich und andere immer wieder aufs Neue überraschen können.

  • Die klassische Altmark-Kiste enthält 10 bis 12 ausgewählte Produkte von süß bis herzhaft, von bekannten "Altmark-Klassikern" bis Neuentdeckungen aus der Region.
  • Mit der Altmark-Kiste "Premium" können Sie sich auf zusätzliche hochwertige Produkte freuen. Aber aufgepasst: von der streng limitierten Sonderedition gibt es nur 200 Stück pro Jahr!
  • Die Altmark-Kiste "to go" bietet Genuß im Kleinformat und bietet mit 4 bis 5 regionalen Produkten den kulinarischen Einstieg in die Altmark.

Sie möchten eine Altmark-Kiste kaufen?

  • Der Landhof Neulingen wurde mit dem Vertrieb der Kiste beauftragt. Neben dem Direktkauf in Neulingen sind Bestellungen aller drei Varianten mittels Online-Formular, Telefon (039384-985608) oder E-Mail möglich.
  • Die klassische Altmark-Kiste können Sie außerdem ganzjährig in den beiden folgenden Verkaufsstellen erwerben.
  • Die Altmark-Kiste "to go" erhalten Sie in den Tourist-Informationen der folgenden Städte:
    • Arendsee: Tourist-Information | Töbelmannstr. 1 | Tel. 039384-27164
    • Arneburg: Tourist-Information | Breite Straße 16 | Tel. 039321-51817
    • Klötze: Stadt Klötze | Schulplatz 1 | Tel. 03909 403-0
    • Seehausen: Tourist-Information | Arendseer Str. 6 | Tel. 039386-54783
    • Tangermünde: Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband | Marktstr. 13 | Tel. 039322-72600

Weitere Details zu den Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Homepage des Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverbands.

Als Erzeuger möchten Sie Ihre Produkte mit der Altmark-Kiste vertreiben?

Voraussetzung ist, dass Ihre Produkte in der Altmark erzeugt werden und mindestens vier Monate haltbar sind. Nehmen Sie bei Interesse gern Kontakt zum Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverband auf. Sie erreichen Frau Stephanie Grunert unter der Rufnummer 039322-726014 oder per E-Mail unter management@altmark.de. Alternativ können Sie Ihr Angebot über ein Online-Formular abgeben.

Die Altmark-Kiste ist ein gemeinsames Projekt des Altmarkkreises Salzwedel, des Landkreises Stendal, des Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverbandes und der Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH. (© ART)