Pressemitteilungen & Pressebilder

Wettbewerbsaufruf LEADER 2021/22

LEADER | CLLD-Prozess in der Region Rund um den Drömling
Aufruf zur Beteiligung am regionalen Wettbewerb zur Auswahl von ELER-Projekten für die Jahre 2021/2022 zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rund um den Drömling

MD: Der Vorstand unserer Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rund um den Drömling hat beschlossen, einen regionalen Wettbewerb für die Auswahl von Projekten auszuloben, die mit Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds (ELER - RELE mit der Dorferneuerung und dem ländlichen Tourismus, soweit  die Leaderrichtlinie) gefördert werden können. Ziel ist, die noch vorhandenen EU-Mittel, die der LAG aus dem ELER  noch zur Verfügung stehen, durch geeignete Vorhaben zu binden.


Für welche Region trifft der Wettbewerb zu?
Die Lokale Entwicklungsstrategie (LES) gilt für den Bereich der folgenden Gebietskörperschaften: Stadt Klötze (Stadt Klötze und alle Ortsteile); Hansestadt Gardelegen (Ortsteile: Breitenfeld, Dannefeld, Kahnstieg, Jeggau, Jeseritz, Jerchel, Köckte, Mieste, Wernitz, Miesterhorst, Taterberg, Peckfitz, Potzehne, Parleib, Sachau, Sichau, Siems, Tarnitz, Solpke); Stadt Oebisfelde-Weferlingen (Bereich Oebisfelde, Bergfriede, Bösdorf, Breitenrode, Buchhorst, Eickendorf, Etingen, Gehrendorf, Kathendorf, Lockstedt, Niendorf, Rätzlingen, Wassensdorf, Wedendorf); Gemeinde Calvörde der Verbandsgemeinde Flechtingen.
 


>> Download Wettbewerbsaufruf.
>> Der Wettbewerbsaufruf ist auch auf der Internetplattform der LAG (Link) veröffentlicht.

Bestandteile des Aufrufes sind,  neben dem Aufruf, das Antragsformular und die  Bewertungsbedingungen. 
Interessenten können Projektvorschläge bis spätestens 1.9.2020 beim LEADER-Management einreichen.

Vorstand und Mitgliederversammlung werden sich ab September mit den eingereichten Vorschlägen befassen und eine entsprechende Prioritätenliste vorbereiten. Diese wird dann vom LVwA geprüft; im Anschluss können die Projektträger die Förderung mit EU-Mitteln bei der zuständigen Bewilligungsbehörde beantragen. Für bewilligte ELER-Projekte steht ein Zeitraum bis 30.6.2022 für die Durchführung der Vorhaben zur Verfügung.


Fragen & Kontakt
Landschaftsarchitekturbüro | W. Westhus
Alexander - Puschkin - Straße 16 | 39108 Magdeburg
Tel.: 0391 66 23 645 | Fax.: 0391  66 23 646
Email:   info@la-westhus.de

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion