Pressemitteilungen & Pressebilder

Verkehrsbeschränkung zwischen Gardelegen und Letzlingen

Vollsperrung vom 05.10.- 23.10.2020 | Grund: Straßenbauarbeiten auf Kreisstraße

Altmarkkreis Salzwedel, 25.09.2020: Auf Grund von Straßenbauarbeiten wird die Ortsverbindung Gardelegen - Letzlingen zwischen den Abzweigen Roxförde und Polvitz für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die Sperrung erfolgt in der Zeit vom 05.10.2020 bis 23.10.2020. Der Verkehr wird über Roxförde und Wannefeld umgeleitet. Polvitz bleibt über Letzlingen erreichbar.

Mehr zur Baumaßnahme
Der Altmarkkreis Salzwedel realisiert aus Haushaltsmitteln für die Unterhaltung seiner Kreisstraßen in diesem Jahr einen Teilabschnitt der K1101 zwischen dem Abzweig Roxförde und dem Abzweig Polvitz. Es handel sich um eine reine Straßenunterhaltungsmaßnahme. Auf dem Teilabschnitt von ca. 1000 m wird ein Dünnschichtbelag auf den vorhandenen Straßenkörper aufgebracht. Dabei werden ca. 1.200 t Asphalt als Profilausgleich der tiefer liegenden Randbereiche auf einer Fläche von ca. 6.700 m² eingebaut. Danach wird der Dünnschichtasphalt in 2 cm Dicke aufgebracht..

Die Auftragssumme beträgt 196.000 EUR - als Bauzeit ist ein Zeitraum vom 05.10. - 23.10.2020 festgelegt.


Altmarkkreis Salzwedel | | Pressestelle | Zimmer 310 | Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel
Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840 | pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de | www.altmarkkreis-salzwedel.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion