Pressemitteilungen & Pressebilder

Verkehrsbeschränkung auf der L 20 in Brüchau

Vollsperrung vom 10. bis 14.08.2020 | Umleitung ist eingerichtet

Altmarkkreis Salzwedel, 05.08.2020: Auf Grund von Fräs- und Asphaltarbeiten zur Schadstellenbeseitigung wird die Ortsdurchfahrt Brüchau für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die Sperrung erfolgt in der Zeit vom 10.08.2020 bis 14.08.2020.

Der Verkehr wird über Cheinitz - Apenburg - Rittleben - Siedentramm in beiden Richtungen umgeleitet.  


Der Baulastträger ist die Landesstraßenbaubehörde, Regionalbereich Nord.
Kontakt: Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt | Regionalbereich Nord
Telefon: 03931 687-100 | E-Mail: Manfred.Krueger@lsbb.sachsen-anhalt.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion