Pressemitteilungen & Pressebilder

Sperrung Bahnübergänge auf Ausbaustrecke Stendal - Uelzen

Erneute Sperrung von Bahnübergängen auf der Ausbaustrecke Stendal - Uelzen in der Zeit vom 14. bis 17.03.2019

Altmarkkreis Salzwedel, 01.03.2019: Zur Durchführung des Belastungsstopfganges (Stabilisierung des Schotters nach Belastung) werden Bahnübergänge zeitweise gesperrt und der Verkehr wie folgt geregelt:

- Bahnübergang km 54,043 auf dem Wirtschaftsweg zwischen Ritze und der B 190 vom 14.03.2019, 14.00 Uhr bis 18.03.2019, 18.00 Uhr; Sackgassenregelung

- Bahnübergang km 52,654 auf dem Wirtschaftsweg zwischen Groß Chüden und der B 190 vom 14.03.2019, 14.00 Uhr bis 18.03.2019, 18.00 Uhr; Sackgassenregelung

- Bahnübergang km 51,018 auf der Ortsverbindung zwischen Pretzier und Groß Chüden vom 16.03.2019, 18.00 Uhr bis 17.03.2019, 14.00 Uhr; Umleitung über Salzwedel in beiden Richtungen

- Bahnübergang km 49,789 auf der Ortsverbindung zwischen Pretzier und Riebau vom 16.03.2019, 16.00 Uhr bis 17.03.2019, 12.00 Uhr; Umleitung über das Gewerbegebiet Pretzier sowie das Bahngelände nach Riebau und über Jeebel in der Gegenrichtung

- Bahnübergang km 49,281 auf der B 190 in Pretzier vom 15.03.2019, 20.00 Uhr bis 16.03.2019, 15.00 Uhr; Umleitung über die Riebauer Straße und das Bahngelände in beiden Richtungen

- Bahnübergang km 46,522 auf der Ortsverbindung zwischen Klein Gartz und Königstedt vom 15.03.2019, 18.00 Uhr bis 17.03.2019, 17.00 Uhr; Sackgassenregelung

Die Verkehrsführung erfolgt jeweils wie bei den bisherigen Sperrungen der Bahnübergänge.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion