Pressemitteilungen & Pressebilder

Qualifizierung für Gründer und Jungunternehmer ab 29. März

Noch 3 freie Teilnehmerplätze und Sonderkonditionen im haus 5

Altmarkkreis Salzwedel, 22.02.2022: Jungunternehmer aus dem Altmarkkreis Salzwedel können ab dem 29. März ihr kaufmännisches und organisatorisches Wissen festigen und erweitern. Anmeldungen für die sogenannte Nachgründungsqualifizierung sind weiterhin möglich. Aktuell sind nur noch 3 freie Teilnehmerplätze verfügbar. Wer mitmachen möchte, sollte sich also zeitnah anmelden. Neben dem Wissenszuwachs in der Weiterbildung profitieren Teilnehmer von Sonderkonditionen bei der Nutzung des Coworking-Space haus 5. Die Miete für einen flexiblen Schreibtischarbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Salzwedeler Bahnhofs beträgt damit 10 EUR pro Tag, 30 EUR pro Woche oder 100 EUR pro Monat. Mehr Informationen zum Coworking-Space: www.altmarkkreis-salzwedel.de/haus5

Die Weiterbildungsinhalte decken über 200 Stunden die Qualifizierungsbedarfe von Jungunternehmern ab. Im Fokus stehen neben der Vermittlung von kaufmännischem Wissen, die Themen Buchführung, Auftragswesen, Personal und Rechtsgrundlagen (Gewerbe-, Vertrags-, Wettbewerbs-, Steuer-, Handelsrecht) sowie soziale Absicherung, Versicherungen, Stress- und Konfliktmanagement und soziales Unternehmertum. Der Kurs wird vom 29. März bis 17. Oktober 2022 einmal pro Woche beim Bildungsdienstleister BVH GmbH in Salzwedel stattfinden.

Das Qualifizierungsangebot ist im Rahmen der Landesförderung ego.-WISSEN für die Teilnehmer unentgeltlich. Als Aufwandsentschädigung für entgangene Arbeitszeit erhält jeder Teilnehmer pro Tag bis zu 100 EUR. Teilnahmeberechtigt sind alle Existenzgründer bis fünf Jahre nach der Gründung.

Kontakt für weitere Informationen und die Anmeldung:
Altmarkkreis Salzwedel | Amt für Kreisentwicklung | Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Hansestadt Salzwedel
Sylvia Stummer | Tel.: 03901 840 823 | sylvia.stummer@altmarkkreis-salzwedel.de
wirtschaft-und-natur/existenzgruendung/existenzgruendungsqualifizierung.aspx

Finanzierungshintergrund:
Das Land Sachsen-Anhalt hat dem Altmarkkreis Salzwedel EU- und Landesmittel zur Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Unternehmensgründungen bewilligt. Mit diesem ego.-WISSEN-Projekt sollen Existenzgründer mit Betriebssitz im Altmarkkreis Salzwedel unterstützt werden. Teilnehmer erhalten praxisorientierte Kenntnisse und Fähigkeiten, um ihre junge Firma erfolgreich führen und ihre langfristigen Unternehmensziele erreichen zu können.

 


Hier die Pressemitteilung in PDF.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion