Pressemitteilungen & Pressebilder

Örtliches Teilhabemanagement des Kreises berät

Altmarkkreises Salzwedel lädt Menschen mit Behinderung aus Einheitsgemeinde Klötze zum Gespräch
Dienstag, 23.10.2018 im Rathaus Klötze | 15:00 Uhr | Sitzungssaal Raum 320 | Raum ist mit Fahrstuhl erreichbar

Altmarkkreis Salzwedel, 18.10.2018: Seit ein paar Monaten gibt es eine „Örtliche Teilhabemanagerin“ in der Kreisverwaltung. Die Teilhabemanagerin Steffi Schitteck, sowie die Seniorenbeauftragte der Stadt Klötze, Hannelore Reinecke, laden für kommenden Dienstag, den 23.10.2018 zu 15:00 Uhr ins Rathaus Klötze zu einem Austausch zum Thema ,,Teilhabebarrieren“ ein.
Der Veranstaltungsort ist mit einem Fahrstuhl innerhalb des Rathauses erreichbar.

Gern möchten sie mit Menschen, die eine Behinderung haben, und deren Angehörigen aus der Einheitsgemeinde Klötze ins Gespräch kommen. Denn Menschen mit einem Handicap sind Expertinnen und Experten und wissen am besten, was sie an der Teilhabe hindert und welche Bedingungen erfüllt werden müssen, damit eine Teilhabe gelingen kann.

Ziel ist es die schrittweise Umsetzung von Inklusion in allen Lebensbereichen des Altmarkkreises Salzwedel voranzubringen. Laut UN-Behindertenrechtskonvention hat jeder Mensch, egal mit oder ohne Behinderung, das Recht ein selbstbestimmtes Leben führen zu können und als selbstverständlicher Teil der Gesellschaft anerkannt zu werden.

Zusätzlich zum Beratungstermin in Klötze ist das „Örtliche Teilhabemanagement“ des Kreises immer erreichbar, wenn Menschen
● Teilhabebarrieren haben
● sich in ihrer beruflichen Entwicklung aufgrund Behinderung benachteiligt fühlen
● Ideen haben, die das gemeinschaftliche Leben von Menschen mit und ohne Behinderung in unserer ländlichen Region unterstützen können und
● Ansprechpartner im Altmarkkreis Salzwedel zu ihrem speziellen Anliegen suchen.
 

Hier die Einladung als PDF-Dokument auch zum Ausdrucken.


Kontakt:  
Altmarkkreis Salzwedel
Schul- und Sozialamt
Örtliche Teilhabemanagerin Steffi Schitteck
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Hansestadt Salzwedel
Tel. 03901 840 467 | Fax. 03901 840 651
steffi.schitteck@altmarkkreis-salzwedel.de  
 

Landrat Michael Ziche begrüßte am 12.09.2018 die Teilnehmer des Workshops "Zukunftswerkstatt"


12.09.2018 | Workshop Zukunftswerkstatt

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion