Pressemitteilungen & Pressebilder

Musikfest Altmark: Zwei Konzerte am 25.09.2021 die Sie sich nicht entgehen lassen sollten

Stephan-Max Wirth EXPERIENCE 21:00 Uhr | „Judas Maccabäus“- Oratorium von Georg Friedrich Händel 19:30 Uhr

Altmarkkreis Salzwedel, 21.09.2021:  Am Samstag, den 25.09.2021 erwarten die Besucherinnen und Besucher des 26. Musikfestes Altmark zwei Konzerte, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Jazzmusik oder ein Oratorium von Händel- Sie haben die Qual der Wahl.

Stephan-Max Wirth EXPERIENCE | Tiefgründiges Jazzfeeling und hippe Grooves
Im Rahmen des 26. Musikfestes Altmark präsentiert die Interessengemeinschaft Jazz am 25. September 2021 um 21 Uhr im Club Hanseat in Salzwedel STEPHAN-MAX WIRTH EXPERIENCE, eine der Top-Bands des europäischen Jazz: Intuitiv gefühlt und direkt umgesetzt entwickelt diese Band eine atemberaubende Musik, die den Hörer in einen Augenblick jubeln lässt und im nächsten Moment nachdenklich stimmt. Wirths Kompositionen greifen auf ein halbes Jahrhundert Jazzgeschichte zurück und sind doch voll moderner Strahlkraft – ein durchaus explosives Gemisch aus tiefgründigem Jazz und unwiderstehlichen Grooves.

Seit 25 Jahren leitet der Berliner Saxophonist und Komponist Stephan-Max Wirth seine eigene Band. Dies bedeutet ein Viertel Jahrhundert voller Energie und Leidenschaft, Trance und Hingabe. Gefeiert wird dies mit einer Special-Edition, einer Box von vier herausragenden Konzerten der letzten 10 Jahre. „Live Experience – the legendary recordings of the 2010s“ und natürlich ausgiebig bei jedem Konzert!

Wirths legendäre holländische Rhythmusgruppe besteht konstant aus Jaap Berends (git), Bub Boelens (b) und Florian Hoefnagels (dr). Mit hunderten von Konzerten und mittlerweile 18 CDs hat sich diese Formation weit über die Grenzen Deutschlands hinweg durchgesetzt: Die gerade erst erschienene CD „STEPHAN-MAX WIRTH LIVE EXPERIENCE“ erhielt den „Preis der deutschen Schallplattenkritik“. Die Begründung der Jury zu dieser Verleihung: Die jetzt zum fünfundzwanzigjährigen Jubiläum veröffentlichte Live-Box bündelt kaleidoskopartig die stilistische Vielfalt des zeitgenössischen Jazz: Ob in gewagten Post-Bob-Konzepten, Jazzrock-Exkursionen, Free Jazz-Anleihen oder sehnsüchtigen Balladen von oft sanglicher Qualität – Wirth demonstriert mit den Musikern seines deutsch-holländischen Quartetts schwerelose Virtuosität, kombiniert mit einem unbestechlichen Sound-Gespür. (Für die Jury: Peter Kemper)Stephan-Max Wirth Experience © S.-M. Wirth

Alles Wichtige auf einem Blick
Datum: 25. September 2021
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Ort: Salzwedel, Club Hanseat
Veranstalter: Interessengemeinschaft Jazz Salzwedel e.V.
Eintritt: 15 € (ermäßigt 10 €)                                                              

 „Judas Maccabäus“ – Oratorium von Georg Friedrich Händel
Im Rahmen des 26. Musikfestes Altmark findet am 25.09.2021 um 19:30 Uhr unter Leitung des Kirchenmusikdirektors Matthias Böhlert die Aufführung des Oratoriums von Georg Friedrich Händel „Judas Maccabäus“ in der Katharinenkirche in Salzwedel statt.

Der politische Hintergrund von Händels Oratorium ist der Jakobitenaufstand von 1745. Am 2. August landete Charles Edward Stuart als Prätendent auf den englischen und schottischen Thron mit einem Invasionsheer in Schottland und marschierte nach mehreren erfolgreichen kleineren Schlachten auf England. Zur Ermutigung der Engländer komponierte Händel Anfang 1746 hastig das Occasional Oratorio. Nachdem in der Schlacht bei Culloden die aufständischen Jakobiten von dem königlichen Heer unter Wilhelm August, Herzog von Cumberland, am 16. April 1746 endgültig geschlagen wurden, machte er sich an ein Werk zur Huldigung des Feldherrn.

Die Uraufführung fand am 1. April 1747 im Theatre Royal in Covent Garden statt. „Judas Maccabäus“ entwickelte sich schnell zu Händels populärstem Oratorium, das regelmäßig wiederaufgenommen wurde. Im Laufe der Zeit bereicherte er es um einige attraktive Nummern, die er aus anderen Oratorien übernahm, ohne dabei irgendetwas aus der Uraufführungsversion zu streichen. Da man in modernen Aufführungen auf die hinzugekommenen Stücke nicht verzichten will, sind diese bei der Uraufführung gespielten Fassungen heute selten zu hören.

1750 fügte er dem Oratorium den Chor See the conqu'ring hero comes aus Joshua zu, eines seiner populärsten Stücke, das im deutschen Sprachraum unter dem Text Tochter Zion, freue dich bekannt geworden ist.

Die Ausführenden: Jana Reiner (Berlin) – Sopran, Klaudia Zeiner (Leipzig) – Alt, Christoph Pfaller (Leipzig) – Tenor, Stephan Heinemann (Leipzig) – Bass
Kantorei Salzwedel und Osterchorsteinway Bremen, Mitglieder des Orchesters der Komischen Oper Berlin, Leitung: Kirchenmusikdirektor Matthias BöhlertJudas Maccabäus © Karsten Wiedemann

Alles Wichtige auf einem Blick
Datum: 25. September 2021
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: Salzwedel, Katharinenkirche
Veranstalter: Kantorei Salzwedel
Eintritt: 18 €, ermäßigt 15 €
Ticketverkauf: Salzwedel-Information, Alte Jeetze-Buchhandlung Lüchow und Tagekasse   

Das gesamte Programm des Musikfestes Altmark 2021 finden Sie online auf www.musikfest-altmark.de

Das 26. Musikfestes Altmark wird vom Land Sachsen-Anhalt gefördert und dem Landkreis Stendal sowie dem Altmarkkreis Salzwedel getragen.


Hier die Pressemitteilung als PDF.


Kontakt:
Altmarkkreis Salzwedel
Stabstelle Kultur
Tel. 03901 840 263
Mail: kultur@altmarkkreis-salzwedel.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion