Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

„Musik im Dialog“ im Kunsthaus Salzwedel

„Flügel und Cello“ in der Konzertreihe „Musik im Dialog“ im Kunsthaus Salzwedel
Do, 22.03.2018 | 19:30 Uhr

Altmarkkreis Salzwedel, 14.03.2018: Zwei junge internationale Preisträger und Musiker sind am 22. März 2018 um 19:30 Uhr im Kunsthaus Salzwedel zu Gast. Die russisch-israelische Pianistin Maria Yulin und der russische Cellist Aram Yagubyan treten im Rahmen der Konzertreihe „Musik im Dialog“ auf und bringen Werke von Rachmaninoff, Poulenc und Debussy zu Gehör.

Moderatorin Elisaveta Ilina begleitet die Künstler durch das Konzert und führt mit ihnen und den Gästen Gespräche über die Werke und ihre Interpretation. Welches Gefühl entwickeln die jungen Musiker zu den Stücken und ihren Komponisten? Welche Rolle spielt die Entstehungszeit der Kompositionen noch heute in der Interpretation? Das besondere Format der Konzertreihe „Musik im Dialog“ schlägt eine Brücke zwischen dem Publikum und den Interpreten sowie zu den Komponisten und ihrer Zeit.

Maria Yulin wurde am 21. Juli 1988 in St. Petersburg geboren, 1999 emigrierte ihre Familie nach Israel. Von 2009 bis 2013 studierte sie an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover in der Klasse von Prof. Gerrit Zitterbart. Sie trat in Konzerten und Recitals in Israel, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Russland und in den USA auf.

Aram Yagubyan, geboren in St. Petersburg (Russland), begann im Alter von 6 Jahren das Cellospiel. Nach dem Besuch der „Spezialschule des Rimsky-Korsakov Konservatoriums” in St. Petersburg und einem erfolgreichen Bachelor-Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover absolviert er seit April 2016 das Master-Studium an der Musikhochschule ''Hanns Eisler'' in Berlin. Aram Yagubyan spielt ein Violoncello von Antonius und Hieronymus Fr. Amati (Cremonen. Andreae fil. F. 1651), italienischen Instrumentenbauern des 16. und 17. Jahrhunderts.

Eintrittskarten sind zum Preis von 14 EUR für Erwachsene und 7 EUR für Jugendliche (U18) im Kunsthaus Salzwedel an der Ausstellungskasse (Di-So 14-17 Uhr), unter Tel. 03901/ 3022 777 oder info@kunsthaus-salzwedel.com sowie am 22.03.2018 an der Abendkasse ab 18:30 Uhr erhältlich. Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Das Kunsthausteam freut sich auf Bestellungen. Gern werden Karten unter info@kunsthaus-salzwedel.com reserviert.

Maria Yulin
Aram Yagubyan
 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion