Pressemitteilungen & Pressebilder

Kostenfreie Mütterberatung am 28.06.2019 im Rathaus Gardelegen

Kostenfreie Mütterberatung am 28.06.2019 im Rathaus Gardelegen
Beratungen im Rahmen des Netzwerkes "Frühe Hilfen"  

Altmarkkreis Salzwedel, 18.06.2019: Die nächsten Mütterberatungen im Rahmen des Netzwerkes „Frühe Hilfen“ finden am Freitag, den 28.06.2019 im Rathaus der Hansestadt Gardelegen in der Zeit von 08:30 bis 14:30 Uhr statt.

Der Termin ist kostenlos wahrnehmbar. Eine vorherige Anmeldung braucht nicht zu erfolgen. Bitte das Untersuchungsheft des Kindes oder der Kinder mitbringen.

Der Termin 03.07.2019 für Gardelegen entfällt.    

Hintergrund & Mütterberatungsservice:
Inhalt des kostenfreien Beratungsangebotes: „Mütterberatung“
● für alle Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt im Kreisgebiet innehaben
● für alle Eltern die Fragen, Sorgen und Nöte haben
● die Kinder können auf Wunsch gemessen und gewogen werden
● weitere Empfehlungen oder Beratung zu anderen Hilfsangeboten

Seit einigen Jahren sind der Kinderschutz und die Frühen Hilfen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe zu Kernthemen geworden. Dies mündete 2012 in der Einführung des Bundeskinderschutzgesetzes. Von 2014-2016 beteiligte sich der Altmarkkreis Salzwedel aktiv am Modellprojekt „Qualitätsentwicklung im Kinderschutz“ des Landes Sachsen-Anhalt. Inhalt dieses Projektes war es, mit Hilfe vieler Netzwerkpartner schnelle Hilfe in Sachen Kinderschutz leisten zu können. Die Frühen Hilfen orientieren sich an den Bedarfen der Familien und sind Angebote an (werdende) Familien und ihre Kinder, ab der Schwangerschaft bis zum 3. Lebensjahr. Das Jugendamt des Kreises nimmt den hohen Anspruch des Kinderschutzes in seiner täglichen sozialpädagogischen Arbeit sehr ernst. Die Fachkräfte sind in Sachen Frühe Hilfen und Kinderschutz Ansprechpartner für Familien, Krankenhäuser, Ärzte, Hebammen, Polizei, Kindereinrichtungen, Schulen und viele freie Träger.

Kontakt:
● Jugendamt: Susann Meinecke, susann.meinecke@altmarkkreis-salzwedel.de
● Gesundheitsamt: Roswitha Vogel, roswitha.vogel@altmarkkreis-salzwedel.de
________________________________________
Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich & Amanda Hasenfusz
Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel
Tel.: 03901 840 309/308 | Fax: 03901 840 840
pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de | www.altmarkkreis-salzwedel.de

IMagebild Netzwerk Frühe Hilfen, c AMK

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion