Pressemitteilungen & Pressebilder

Unternehmen Fachkräftesicherung

Beschäftigung von Arbeitskräften aus der Ukraine | Informationen des IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt

Altmarkkreis Salzwedel, 06.04.2022: Aufgrund aktueller Entwicklungen und eingehender Anfragen seitens hiesiger Unternehmen bot das IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt ein IQ Café: Unternehmen Fachkräftesicherung zu „Beschäftigungsmöglichkeiten von Arbeitskräften aus der Ukraine im Zusammenhang mit Flucht und Vertreibung“ an.

Im Rahmen des virtuellen IQ Cafés am 31. März 2022  beantworteten Expertinnen und Experten des IQ Netzwerkes Sachsen-Anhalt, des Welcome Centers Sachsen-Anhalt sowie des Zentrums für Migration und Arbeitsmarkt (ZEMIGRA) Fragen rings um die Einstellung und Beschäftigung von Fach- und Arbeitskräften aus der Ukraine.

>> Hier die Präsentation und FAQ der Veranstaltung

 

IQ, Welcome Center und ZEMIGRA …
… informieren Sie zu Einstellungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.
… unterstützen Sie bei der beruflichen, betrieblichen und sozialen Integration.
… klären Fragen zu Aufenthaltstiteln.
… beraten Sie zur Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse.
… beraten Sie zu möglichen Qualifizierungen.
… unterstützen Sie bei der richtigen Antragstellung bei diversen Behörden.

Kontakt:
Florian Roch - Fachkoordinator Fachkräfteeinwanderung
IQ Netzwerk Sachsen-Anhalt | Caritasverband für das Bistum Magdeburg e.V.
Mobil: +49 151 61078010 | Mail: florian.roch@caritas-magdeburg.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion