Pressemitteilungen & Pressebilder

Informationen zur Müllentsorgung in zwei Baubereichen

Burgstraße 09.08-27.08.2021 |  B71 Ortsdurchfahrt Winterfeld ab 02.08.

Altmarkkreis Salzwedel, 27.07.2021: Die Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel informiert zur Müllentsorgung in den Baubereichen Burgstraße in Salzwedel und B71, Ortsdurchfahrt Winterfeld.

Burgstraße Salzwedel

Ab dem Zeitraum vom 09.08.2021 bis 27.08.2021 ist eine Befahrung des Baubereichs der Burgstraße und der Holzmarktstraße zwischen dem Amtsgericht und der Kramstraße mit dem Abfallsammelfahrzeug nicht möglich.
Den Anwohnern der gesamten Burgstraße sowie Teilabschnitte der Holzmarktstraße und der Kramstraße werden für die Müllentsorgung Sammelstellen an folgenden Orten angeboten:
Vorplatz des Amtsgerichtes
Bocksbrücke gegenüber Nr. 4
Stichstraße Lohteich
Kramplatz

Die Abstellorte sind entsprechend beschildert.
Jeder Anwohner wird gebeten seinen Abfallbehälter zum entsprechenden Entleerungstag selbstständig zu den Sammelplätzen zu befördern. Ist dies nicht möglich, leistet die Baufirma Kaupke Hilfestellung. Die Behälter müssen am Abfuhrtag bis 7:00 Uhr vor dem Grundstück zum Transport bereitgestellt werden, da die Mitarbeiter der Baufirma diese zu den Sammelstellen transportieren. Auch der Rücktransport sollte nach Möglichkeit eigenständig erfolgen. Ist dies ebenfalls nicht möglich, steht der zuständige Polier, Herr Lücke unter der Telefonnummer 0151-11718035 zur weiteren Absprache zur Verfügung.
Es wird darum gebeten die Mülltonnen deutlich mit Namen und Hausnummer zu kennzeichnen. 

>> Hier die Pressemitteilung der Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel

 

Ortsdurchfahrt Winterfeld

Ab dem 02.08.2021 wird die B 71 in der OD Winterfeld im Rahmen von Straßenbauarbeiten gesperrt. Die gesamte Maßnahme ist in mehrere Bauabschnitte geteilt.
Der erste Bauabschnitt wird in der Zeit vom 02.08.2021 bis voraussichtlich Anfang September 2021 zwischen der Kreuzung B71/Im Winkel/Lindenstraße (einschließlich des Kreuzungsbereichs) und den Einmündungen Schulstraße/Achterstraße unter Vollsperrung realisiert.
Die Abfallbehälter sind am jeweiligen Abholtag bis spätestens 7:00 Uhr vor dem Grundstück bereitzustellen. Die Baufirma wird die Behälter im Anschluss zu den Sammelplätzen transportieren und nach Leerung wieder vor dem Grundstück abstellen. Es wird darum gebeten die Behälter deutlich mit Namen und Hausnummer zu kennzeichnen.
Aktuelle Informationen können aus den Medien und evtl. Postwurfsendungen entnommen werden.

>> Hier die Pressemitteilung der Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel


Kontakt:
Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel
Abfallmanagement
Bismarker Straße 81, 39638 Gardelegen
Telefon: 03907 720922,   Fax: 03907 720930
www.deponie-gmbh.de 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion