Pressemitteilungen & Pressebilder

Große Bekämpfungsmaßnahme gegen Amerikanische Faulbrut

Landkreis organisierte zentralen Termin für Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen.

Altmarkkreis Salzwedel, 20.05.2019: Im Altmarkkreis Salzwedel wurde am 25.10.2018 der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut bei Bienenvölkern in Klötze amtlich festgestellt. Seitdem unterliegen Bienenstände, welche sich im 3 km Sperrbezirk befinden, der Sperre. Betroffenen Bienenvölker wurden bereits im Dezember 2018 und Januar 2019 getötet und entsorgt. Zur Aufhebung der angeordneten Sperr- und Schutzmaßnahmen mussten noch gründliche Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen aller Waben, Vorratswaben, Wabenteile, Wabenabfälle und sonstige Gerätschaften, mit denen imkerlich gearbeitet wurde, durchgeführt werden.

Als erstmalige Aktion im Land Sachsen-Anhalt organisierte der Landkreis vom 16. – 19.05.2019 mit dem Landesamt für Verbraucherschutz und dem Imkerverein Klötze Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen zentral In Klötze. Ziel der Maßnahmen war, die vollständige Behandlung aller betroffenen Völker.
Zur Bekämpfung wurde eine Art "Waschstraße" eingerichtet. Die betroffenen 11 Imker hatten zuerst von ihren Völkern Kunstschwärme gebildrt, so dass alle Utensilien der Imker gereinigt werden konnten. Der Landkreis hatte für die zentrale Bekämpfungsaktion das Bienengesundheitsmobil des Landesimkerverbandes gebucht.

Die Bildung von Kunstschwärmen mit anschließender umfänglicher Reinigung und Desinfektion ist eine sehr personal- und zeitintensive Maßnahme. Diese ist aber zwingend notwendig, um eine weitere Ausbreitung der Amerikanischen Faulbrut der Bienen in Klötze zu verhindern und um eine vollständige Bekämpfung der amerikanischen Faulbrut im Bereich Klötze für Jahre zu gewährleisten.

Zeitlicher Ablauf der Maßnahmen:
Donnerstag, 16.05.2019:
● ab 12:00 Uhr Bildung der Kunstschwärme nach vordefinierter Reihenfolge der Imker
● ab 17:00 Uhr Aufbau der Waschstraße auf dem Areal der Kreisstraßenmeisterei in KLZ

Freitag, 17.05.2019
● ab 05:00 Uhr Anheizen der Brenner
● 07:00 Uhr Beginn der Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen der Kunstschwärme
● ab 08:00 Uhr Abholung des zu reinigenden Equipments bei den betroffenen Imker nach vordefinierter Reihenfolge
                            
Samstag, 18.05.2019
● ab 06:00 Uhr Anheizen der Brenner
● 08:00 Uhr Beginn der Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen
● ab 08:00 Uhr Abholung des zu reinigenden Equipments bei den betroffenen Imker nach vordefinierter Reihenfolge
                        
Sonntag, 19.05.2019
● ab 06:00 Uhr Anheizen der Brenner
● 08:00 Uhr Beginn der Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen der Kunstschwarmbeuten
● ab 10.00 Uhr Umschlagen der Kunstschwärme in neue gereinigte Beuten

Bild_c_AMK_Bienenschwarm

Text & Bild_c_ AMK


Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich & Amanda Hasenfusz
Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel
Tel.: 03901. 840 309/308
pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de
www.altmarkkreis-salzwedel.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion