Pressemitteilungen & Pressebilder

Gewinner des ZBA-"Speedy-Projektes" in Altmark stehen fest

Altmarkkreis Salzwedel | Landkreis Stendal | Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) |Berlin, 14. November 2018: Es waren spannende Wochen für Schulen, Schüler und Lehrer in der Altmark (Sachsen-Anhalt) und auch für die Initiatoren des Projektwettbewerbes „Speedy“.  Von Anfang September bis Ende Oktober fand das Schulprojekt unter der Leitung des ZBA (Zweckverband Breitband Altmark) statt. Dieser hatte das Projekt Speedy initiiert, begleitet und ausgewertet. Teilnehmen konnten alle Grundschulen und die weiterführenden Schulformen im Ausbaugebiet des künftigen Glasfasernetzes für die Altmark. Nach einer spannenden Auswertungsrunde stehen die Sieger fest. Am 14. November gab es viele glückliche und stolze Gesichter in verschiedenen Regionen der Altmark. Unter Anwesenheit der Vertreter des Zweckverbandes Breitband Altmark und der DNS:NET Internet Service GmbH wurden die Gewinner ausgezeichnet. Über den Gewinnerpreis von 700, 500 und 300 Euro freuen sich die drei erstplatzierten Teams, das Preisgeld kommt der Schule direkt zugute.

Der erste Preis ging an die Perver Grundschule in Salzwedel. Die Film- und Computer-AG unter der Leitung von Frau Ramona Rickert erhält somit den Hauptpreis in Höhe von 700 Euro. Die erstplatzierten hatten zusätzlich zur Programmierung noch eine weitere Idee, die eingereicht wurde. Die Schüler der Computer AG waren für die Messwerte verantwortlich und konnten zusammen mit der Film AG einen Kurzfilm erstellen. Dies gelang mit Unterstützung des Offenen Kanals Salzwedel.

Den zweiten Platz belegt die 4. Klasse der Grundschule Dr. Schultz-Lupitz in Klötze/OT Kusey. Das Team unter der Leitung von Frau Sandra Trikaliotis erhält 500 Euro Preisgeld. Auch Bürgermeister Uwe Bartels erschien zur Preisverleihung vor Ort und gratulierte der Schule.

Den dritten Platz belegt die Klasse 4b der Ganztagsgrundschule Stendal. Die Klasse, die unter der Leitung von Frau Anna Pawelke ihren Speedy programmierte, freut sich nun über 300 Euro.

Die gesamte Pressemitteilung inkl. aktueller Bilder gerne HIER

Zweckverband Breitband Altmark (ZBA)
Neutorstr. 43 | 29410 Hansestadt Salzwedel
Tel.: 03901 8562 890 | Fax: 03901 8562 899
▪ Facebook: ZBAltmark | ▪ Twitter: @ZBAltmark
anfragen@breitband-altmark.de | www.breitband-altmark.de


 

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion