Pressemitteilungen & Pressebilder

"Gartenlandschaft Altmark" nicht verpassen am So., 16.09.2018

Gartenlandschaft Altmark: Interessierte können am Sonntag, den 16.09.2018 duftende Beete bewundern

Altmark, 12.09.2018: Die Gartenlandschaft Altmark öffnet wieder die Tore. Am Sonntag, den 16.09.2018 können Interessierte 15 private Gärten und viele öffentliche Parks der Altmark besuchen. Duftende Beete erwarten die Besucher.

Ausführliche Informationen immer gerne online unter „Gartenlandschaft Altmark 2018

Fam. Schürmann | Genziener Dorfstr. 13a | 39619 Arendsee OT Genzien
Größe ca. 6.000 qm, Blühende finnische Oase, Beete nach Farbthemen, Teich mit Seerosen, viele Rosen, hauseigene Spezialitäten, Grillhaus mit Terrasse

Fam. Knut Hellner | Gestiener Dorfstr. 18 | 39619 Arendsee OT Gestien
Größe ca. 2.000 qm, Gartenteich-Center mit 15 Gartenteiche, 60 Wasser- und Sumpfpflanzenarten, 16 Seerosenvarianten, japanische Kois (über 80 cm) und andere Fische

Carmen Marquardt und Rüdiger Schwesig | Alte Elbe 3 | 39615 Hansestadt Seehausen OT Werder
Größe ca. 2.700 qm, neu gestaltete parkähnliche Anlage mit über 250 verschiedenen Rosen von Bodendeckerrosen bis zu 8 m hohe Ramplerrosen, Freilandkamelien, seltene Bäume und Sträucher, Amber- und Mammutbaum, Staudenbeete, große Rhododendren und Azaleen

Sabine und Albrecht Müller | Neulingen 19 | 39619 Arendsee
Größe ca. 6.000 qm, der parkähnliche Garten wurde in Zusammenarbeit mit der Gartenakademie zu einem Seniorenmustergarten gestaltet. An Beispielen wird gezeigt, wie ältere Menschen sich die Gartenarbeit erleichtern, sich im Garten gesund und beweglich halten und den Garten mit allen Sinnen genießen können.

ArtHotel ArtHotel Kiebitzberg® | Schönberger Weg 6 | 39539 Hansestadt Havelberg
Größe: 7.000 qm Erlebniswelt in Verbindung mit gastronomischen Angeboten, Wintergarten und Sommerterasse mit Blick auf die Elbwiesen, wechselnde Ausstellungen, Garten mit japanischem Flair, Duft- und Kräuterbeeten, Zen-Teich mit Steinbachverlauf, alte Linden- und Buchsbäume, Zierkirschen und Rhododendren

Sven Bünger | Schönfelder Dorfstr. 44 | 39524 Kamern OT Schönfeld/ Elbe
Größe: ca. 3.000 qm, Neugestaltung nach dem Hochwasser fast abgeschlossen, parkähnliche Anlage mit Schwimmteich, vielen Baum-, Strauch und Koniferen, Staudenarten, 160 neue Rhododendren, Pflanzen- und Dekorationsartikelverkauf

Dr. Brita von Götz-Mohr | Weller Dorfstraße 21-25 | 39576 Hansestadt Stendal OT Welle
Größe: 1,5 ha, romantischer Gutspark mit altem Baumbestand, Buchsbaumgarten, Hortensienblüte, Pflanzenverkauf, Kulinarisches rund um die Birne, Mostmobil, Beratung von Experten, Vorträge

Kerstin und Fred Heidenreich | Am Osterberg 56a | 38489 Beetzendorf OT Mellin
Größe: ca. 7.500 qm, naturnah gestaltet, geprägt durch eine Vielzahl großer Staudenbeete, Weitläufigkeit, plätschernder Bachlauf mündet in großer Teich mit Terrasse über Wasser, lauschige Sitzplätze mit Aussichten und Einblicken, Motto „Ein Garten darf nicht langweilig sein und es wird durchgeblüht“

Marcel Thöle | Wittinger Straße 13a | 29413 Diesdorf
Größe: ca. 1.000 qm, große Teichanlage mit vielen Highlights, ein bunter Jahreszeiten- und Blumengarten, Duft- u. Nutzgarten, verschiedene Stein- und Blumenbeete, Grillpavillon, Sauna am Teich, Pflanzen- und Fischverkauf, Bilderausstellung, abends Licht- und Wassereindrücke

Bismarck Schloss Döbbelin | Döbbeliner Dorfstr. 18 | 39576 Hansestadt Stendal OT Döbbelin
Schlosspark mit altem Baumbestand, Schlossteich mit Pavillon, Patronatskirche, „Zu Gast bei Bismarcks“ mit Schloss- und Parkführungen jederzeit nach Voranmeldung möglich

H.-J. Demant und K. Schnur | Molitz 18 | 39619 Arendsee OT Molitz
Größe: ca. 2.500 qm, über 1.000 Dahlien und über 50 Skulpturen, Ruheecken, romantische Plätze, Atelierbesichtigung, Kuchen aus dem Lehmbackofen, Keramikausstellung und -verkauf

Frank Mehlhorn | Hauptstraße 2 | 39606 Hansestadt Osterburg OT Krevese
Größe: ca. 1.400 qm, Stauden- und Koniferengarten mit Vielfalt an winterharten Stauden u. Gräsern bei naturnaher, pflegeleichter Gestaltung, Pflanzenverkauf, Raritäten: z.B. die Großstaude Persicaria polymorpha

Anja Briebach | Dorfstraße 6 | 39624 Bismark OT Wartenberg
Größe ca. 1.600 qm, Naturgarten mit ausgefallener Staudenanlage, gibt neue Anregungen für die Gestaltung, Thema: Gartenluft & Brotduft – Was der Garten so hergibt, kommt aufs frisch gebackene Brot, Pflanzenverkauf, Kaffee und Kuchen

Neben den privaten Gärten können an diesem Tag auch private und öffentliche Park- und Gartenanlagen besichtigt werden:
•    Altmark-Garten im KiEZ Arendsee
•    Parkanlage Gutshaus Büttnershof
•    Klostergarten Jerichow
•    Historische Bauerngärten im Freilichtmuseum Diesdorf
•    Märchenpark und Duftgarten in Salzwedel
•    Barocker Buchsbaumgarten Kalbe/Milde
•    Kurpark Kalbe/Milde
•    Sinnesgarten Schloss Kläden

Gartenträume-Parks in der Altmark:
Wallanlagen Hansestadt Gardelegen
Schloss und Schlosspark Krumke
Gutspark Briest
Gutspark Schönhausen

Mehr Informationen gibt es in der Broschüre „Gartenlandschaft Altmark 2018“

Cover der "Gartenlandschaft Altmark 2018"-Broschüre, c TVA

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion