Pressemitteilungen & Pressebilder

Existenzgründer aufgepasst

Der nächste Qualifizierungskurs beginnt am 28.04.2021 | Noch freie Plätze verfügbar

Altmarkkreis Salzwedel, 19.03.2021: Jungunternehmer im Altmarkkreis Salzwedel haben ab April wieder die Möglichkeit, ihr kaufmännisches und organisatorisches Rüstzeug zu festigen und zu erweitern. Im Rahmen der Landesförderung egoWISSEN ist die Qualifizierung für die Teilnehmer unentgeltlich. Der Lehrgang wird einmal wöchentlich vom 28.04. bis 01.12.2021 in Salzwedel stattfinden. Noch sind freie Plätze verfügbar!

Der nächste Nachgründungskurs startet am Mittwoch, den 28.04.2021
Teilnahmeberechtigte: Existenzgründer bis 5 Jahre nach der Gründung
Stundenumfang: 200h innerhalb von ca. 25 Wochen
Förderung: Aufwandsentschädigung je Teilnehmer bis zu 100 €/Tag sowie Übernahme der Bildungsträgerkosten

Kontakt und Anmeldung:
Altmarkkreis Salzwedel | Amt für Kreisentwicklung |
Sachgebiet Wirtschaftsförderung/Tourismus/Ländliche Entwicklung | Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Hansestadt Salzwedel
Existenzgründungsberater Volker Lahmann | Tel.: 03901 840 347 | volker.lahmann@altmarkkreis-salzwedel.de
oder
Projektleiterin egoWISSEN Sylvia Stummer | Tel.: 03901 840 823 | sylvia.stummer@altmarkkreis-salzwedel.de

Finanzierungshintergrund:
Das Land Sachsen-Anhalt hat dem Altmarkkreis Salzwedel bis 31.12.2022 EU- und Landesmittel zur Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Unternehmensgründungen bewilligt. Maßnahmeträger ist das Amt für Kreisentwicklung/ Büro des Landrates. Mit diesem egoWISSEN-Projekt sollen Existenzgründer mit Betriebssitz im Altmarkkreis Salzwedel unterstützt werden. Teilnehmer erhalten praxisorientierte Kenntnisse und Fähigkeiten, um ihre junge Firma erfolgreich führen und ihre langfristigen Unternehmensziele erreichen zu können.

Mehr unter: wirtschaft-und-natur/existenzgruendung/existenzgruendungsqualifizierung.aspx
Hier gerne die Pressemittelung als PDF.


 

 

 

 



 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion