Pressemitteilungen & Pressebilder

Entsorgung von Weihnachtsbäumen

Ausgediente Weihnachtsbäume: Informationen zur sachgerechten Entsorgung

Altmarkkreis Salzwedel, 09.01.2019: In der nächsten Woche sammelt die Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel in den folgenden Städten die ausgedienten Weihnachtsbäume kostenfrei ein.

Entsorgung: Wie, Wann & Wo?
Die Sammlung erfolgt nur in den Stadtgebieten.

  • Arendsee und Klötze am 14.01.2019.
  • Kalbe (Milde) und Gardelegen am 15.01.2019
  • Salzwedel am 16.01.2019

Zusätzlich zur Sammlung können Weihnachtsbäume auf den Abfallwirtschaftshöfen der kreiseigenen Deponie GmbH in Gardelegen oder Cheine sowie auf den Wertstoffhöfen in Arendsee, Diesdorf, Klötze und Kalbe (Milde) entsorgt werden. Die Entsorgung ist kostenfrei.

Nachfolgende Informationen sind wichtig, damit der Baum nicht liegen bleibt:

  • Bitte den Baum komplett abschmücken und nicht in Folie oder Säcke verpacken.
  • Die Bereitlegung des Baumes muss bis 7:00 Uhr am Abholtag erfolgen.
  • Vorsicht: Der bereitgelegte Baum soll andere Verkehrsteilnehmer nicht behindern oder gar gefährden.
  • Mitgenommen werden nur natürliche Weihnachtsbäume bis zu einer Höhe von 2 Meter; größere Weihnachtsbäume müssen zerkleinert werden.
  • Kleinere Bäume, Sträuße oder Gestecke können ebenfalls über die Biotonne entsorgt werden. Um ein Verkanten zu vermeiden, sollten größere Zweige klein geschnitten werden.

Bäume, die außerhalb der Weihnachtsbaumtouren neben der Biotonne bereitgestellt werden, werden nicht entsorgt!

Kontakt & Ansprechpartner:
Bei Fragen steht die Abfallberatung der Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel zu Verfügung. Das Telefon der Abfallberatung ist montags, mittwochs und donnerstags von 07:00 bis 15:45 Uhr, dienstags von 07:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 07:00 bis 14:30 Uhr unter der Rufnummer 03907/720913 besetzt. Außerhalb der telefonischen Erreichbarkeit ist die Abfallberatung unter der E-Mail-Adresse: abfallberatung@deponie-gmbh.de erreichbar.

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF-Dokument auch zum Ausdrucken.



Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich & Amanda Hasenfusz

Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840
birgit.eurich@altmarkkreis-salzwedel.de | amanda.hasenfusz@altmarkkreis-salzwedel.de
www.altmarkkreis-salzwedel.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion