Pressemitteilungen & Pressebilder

Apenburgerin zur „Unternehmerin Sachsen-Anhalt 2019“ gekürt

Altmarkkreis Salzwedel, 05.11.2019: Landrat Michael Ziche gratulierte Karin Beier von der Apenburger Landbäckerei heute persönlich zur Auszeichnung „Unternehmerin Sachsen-Anhalt 2019“.

Bäckerin Karin Beier überzeugte die Jury in der Kategorie ein bis neun Mitarbeiter/innen und sicherte sich mit dem Preis "Unternehmerin Sachsen-Anhalt 2019" eine Prämie in Höhe von 2.000 Euro sowie eine Skulptur des polnischen Künstlers Martin Molenda.

Der Verband selbständiger Frauen in Sachsen-Anhalt e. V. zeichnet mit dem Unternehmerinnenpreis jährlich Frauen aus Sachsen-Anhalt für ihren unternehmerischen Erfolg, ihr Engagement sowie ihre wirtschaftliche Leistung aus.

Bereits im Jahr 2018 bekam die Apenburger Landbäckerei den „Kulinarischen Stern“ von der Ernährungsbranche Sachsen-Anhalt in der Kategorie „Brot“ verliehen.


Bild_(c)_C. Reuter: v. l. Karin Beier, Landrat Michael Ziche und Sabine Fischer in der Landbäckerei.


Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901 840 309/308 | Fax: 03901 840 840
pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion