Pressemitteilungen & Pressebilder

Ana Cantoni im Künstler- und Stipendiatenhaus

Landesstipendiatin von Januar bis März 2021 in Salzwedel

Altmarkkreis Salzwedel 20.01.2021: Die bildende Künstlerin Ana Cantoni hat ihr Landesstipendium im Künstler- und Stipendiatenhaus des Altmarkkreises Salzwedel aufgenommen. Ihren „Bachelor of Fine Arts“ absolvierte sie an der Kunsthochschule in Bogotá, Kolumbien (2007). Sie schloss das Studium der Malerei 2011 mit dem „Master of Fine Arts“ am San Francisco Art Institute in USA ab. Außerdem studierte sie an der Kunsthochschule Weißensee in Berlin Bildhauerei (2017) und war dort nach ihrem Diplom im Jahr 2018 Meisterschülerin bei Prof. Albrecht Schäfer.
Die in Berlin lebende Künstlerin beobachtet ihre Umgebung und lässt sich in ihrer Arbeit davon beeinflussen. In ihrer Arbeitsweise beschäftigt sie sich mit Architektur, mit Leerstand und dem Wandel der Zeit, der sich auch im Stadtbild zeigt. Während ihres Aufenthaltes in Salzwedel wird sie die architektonische Landschaft und Stadtentwicklung untersuchen.
Ana Cantoni: „Fachwerkkonstruktionen haben ein Holzskelett mit freitragendem Holz und Wänden aus Ton oder Ziegel. Die Strukturen werden aus sorgfältig montierten Hölzern mit Fugen gebaut, die durch große Holzstifte gesichert sind. Diese Bauweise ist ökologisch nachhaltig, sie ist auch anfällig für Unregelmäßigkeiten und Unvollkommenheiten, die die geometrischen Former komplexer machen. Ich möchte die rhythmischen geometrischen Muster untersuchen, die in den Straßen von Salzwedel, seinen Fachwerkhäusern, Backsteinkirche und im Rathaus vorhanden sind, um die für die Stadt spezifischen Strukturen in einer neuen Reihe von Zeichnungen widerzuspiegeln.“

Dabei ist der Focus der Künstlerin, die in der Vergangenheit verwendeten Bauweisen zu verstehen und auch, wie sich diese in die Gegenwart integrieren. In Zeichnungen wird sie Stadtszenen und Objekte erfassen, die für Salzwedel und die Umgebung spezifisch sind.

Der Verein zur Förderung des Künstler- und Stipendiatenhauses ist beglückt, im ersten Quartal des Jahres 2021 auch in schwierigen Umständen und unter Einhaltung der Corona-Auflagen eine hochkarätige Künstlerin zu präsentieren und zu begleiten.

Das Künstlercafé, das in Zusammenarbeit mit der VHS im März stattfinden soll, wird ggf. digital veranstaltet. Der Vorstand des Fördervereines wird Sie rechtzeitig darüber informieren.


Weitere Informationen zu Ana Cantoni finden Sie unter:  www.anacantoni.com
 


Hier die Pressemitteilung als PDF.


Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840
pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de | www.altmarkkreis-salzwedel.de

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion