Pressemitteilungen & Pressebilder

5. Altmark-Festival vom 19. bis 20.06.2020 in Krumke

Das 5. Altmark-Festival steigt vom 19. bis 20. Juni 2020
„smart.digital.regional “ - Mitwirkende sind herzlich eingeladen

Altmark, 09.03.2020: Das Altmark-Festival - ein Fest für die ganze Altmark - findet vom 19. bis 20. Juni 2020 auf dem Gelände am Reitsportzentrum in Krumke, Schloßstraße, 39606 Osterburg statt. Das Besondere in diesem Jahr: Unter dem gemeinsamen Titel Altmark-Festival wird nicht nur das 5. Jubiläum des AltmarkMacherFestivals, sondern auch die 10. Altmärkische Tier- und Gewerbeschau gefeiert.

Am Freitag, den 19. Juni 2020, laden der Altmärkische Regionalmarketing- und Tourismusverband und die beiden Altmarkkreise Stendal und Salzwedel zu einem Altmark-Festival für Wirtschaft, Nachwuchskräfte, Familien und Altmark-Interessierte ein. Unter dem Motto „smart.digital.regional “ hat sich das Festival ganz dem Thema Digitalität, Smart Country und Regionalität verschrieben. Neben Präsentationen altmärkischer Unternehmen und einem Gründermarktplatz wird es auch Beteiligungsmöglichkeiten für Schulen, Vereine, Tourismus- und Kulturschaffende geben. Informationsveranstaltungen, Workshops, Vorträge, Mitmachaktionen und Tierpräsentationen bringen Unternehmen, Schülern und Besuchern die Themen Landwirtschaft, Klima, Nachhaltigkeit und Digitalität näher. Ein Unterhaltungs- und Kulturprogramm mit einer Kochshow und Musik runden den ersten Tag des Altmark-Festivals ab.

Am Samstag, den 20. Juni 2020, können sich Besucher und Besucherinnen auf Zuchtwettbewerbe und –präsentationen von Fleisch- und Milchrindern, Ponys, Haflinger, Warmblütern, Alpakas, Border Collie’s, Schweine, Schafe, Ziegen, Kaninchen, Geflügel und viele mehr freuen. Eingebettet sind die Zuchtwettbewerbe und –präsentationen in einen bunten Familientag mit einem vielfältigen Bauernmarkt, einer Gewerbeschau und vielen Angeboten für die ganze Familie. Auf dem Bauernmarkt können regionale Produkte aus konventioneller und ökologischer Landwirtschaft probiert und gekauft werden. Die Gewerbeschau bietet Unternehmen der Landwirtschaft, eine Präsentationsfläche um zu zeigen, was die Region zu bieten hat. Blickfang wird außerdem die alte und neue intelligente Landtechnik sein.

Kontakte & Anmeldung:
Alle Unternehmen, Vereine und Kulturschaffende sind herzlich aufgerufen, sich am Altmark-Festival mit Mitmachaktionen und Präsentationen zu beteiligen. Den Beteiligungsaufruf finden Sie auf der Homepage des Landkreises Stendal und des Altmarkkreises Salzwedel. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Landkreis Stendal, Dirk Grempler, Tel.: 03931-607882, E-Mail: wirtschaftsfoerderung@landkreis-stendal.de oder beim Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverband, Stephanie Walter, Tel.: 039322-72600, E-Mail: management@altmark.de.

Bild (1)__AMF 2019_©_ART: Gut besucht war das AltmarkMacherFestival am 4. September 2019 an der Berufsschule Salzwedel.
Bild (2)_AMF 2019_©_ART: Beim Eröffnungsrundgang des AltmarkMacherFestivals 2019 besuchten die Landräte der Altmark, Michael Ziche und Carsten Wulfänger, mit Staatssekretär Dr. Sebastian Putz und Abgeordneten des Bundestages, Eckhard Gnodtke, verschiedene Aussteller.
Bild (3)_ATG 2018_©_Bauernverband Altmarkkreis Salzwedel e.V.: Schaubild der Rinder bei der Altmärkischen Tier- und Gewerbeschau 2018 in Kakerbeck.
Bild_(c)_AMK


Hier gerne auch die Pressemeldung als PDF-Dokument.

Text & Bilder_(c)_ART_&_AMK

Altmärkischer Regionalmarketing-und Tourismusverband
Stephanie Walter | Regionalmanagement
Marktstr. 13 | 39590 Tangermünde
Tel. 039322 - 72 60 0 | Fax 039322 - 72 60 29
https://www.art-altmark.de/

 

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion