Ferienangebote

Langobardenwerkstatt
Ansprechpartner & mehr

Begrüßung

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Altmarkkreis Salzwedel

Herzlich willkommen auf der Homepage des Altmarkkreises Salzwedel. Wir aktualisieren dieses Angebot ständig und versorgen Sie als Einwohnerinnen und Einwohner des Altmarkkreises mit den nötigen Informationen. Auch Besucherinnen und Besucher finden auf den Seiten wichtige Inhalte zum Landkreis, Kultur & Tourismus, Wirtschaft & Natur sowie Bildung & Soziales.  Für alle Leistungen von A wie Abfallwirtschaft, J wie Jugendhilfe, K wie Kraftfahrzeuge, N wie Naturschutz oder S wie Schule - die Verwaltung des Altmarkkreises Salzwedel möchte Ihnen mit dieser Homepage als Partner & Dienstleister zur Seite stehen.

Tourismus wird bei uns groß geschrieben - nicht nur, weil es ein Substantiv ist. Als alte Kulturregion zwischen den Metropolen Hamburg, Berlin und Hannover bietet der Altmarkkreis Salzwedel wunderschöne und einmalige Naturlandschaften wie den Drömling, die Hellberge, den Arendsee und ausgedehnte Wald- und Grünflächen. Gern können Sie sich dazu beim zuständigen Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismuszweckverband informieren.  

Bei uns lässt es sich gut leben. Regionalität hat eine große Bedeutung in unserem Landkreis. Immer mehr Produkte haben einen lokalen Ursprung und in einer natürlichen Umgebung finden Familien den Ausgleich zum Alltag, welcher hier auch etwas entschleunigter läuft. Wer Ruhe sucht, der wird sie hier finden. Und das Gegenteil findet sich oft schon um die Ecke. Beides gibt es hier, denn hier ist Platz. Platz zum Bauen, Platz zum Wirtschaften, Platz zum Erholen und Platz für persönliche Entwicklung. 

Die Unternehmen im Altmarkkreis bieten tolle Perspektiven für Beschäftigung. Sie sind sehr breit aufgestellt, innovativ nach vorn orientiert und dennoch an vielen Stellen einer langen Tradition verpflichtet. Kleine und mittelständische Unternehmen sind das Rückgrat der Wirtschaft hier. Durch die Kammern und Verbände sind sie sehr gut vernetzt und organisiert. Wir sind ein land- und forstwirtschaftlich geprägter Landstrich, der sich der modernen Wirtschaft ebenso wenig verschließt, wie traditionellem Handwerk oder New-Work-Formen. Innovationskraft entfaltet sich durch ein entstehendes flächendeckendes Breitbandnetz und eine Wirtschaftsförderung, die Gründerinnen und Gründer unterstützt, Ansiedlungen begleitet und moderne Arbeitsformen zum Beispiel durch einen Co-Working-Space fördert. Hier zu investieren lohnt sich, denn immer mehr Menschen suchen etwas, das unsere Altmark im Überfluss hat - Freiraum. Und zwar in jeder Hinsicht. Lassen Sie sich davon überzeugen.

Die Einheitsgemeinden und die Verbandsgemeinde hier haben alle ihren ganz eigenen Charme. Salzwedel als unsere Kreisstadt lockt mit der Tradition als Hansestadt - alte Speicher, wunderschöne Fachwerkbauten und der weltberühmte Baumkuchen. Die zweite Hansestadt - Gardelegen - ist die flächenmäßig drittgrößte Stadt Deutschlands. Von hier stammt die älteste Biermarke der Welt - das Garley. Die alte Besenbinderstadt Klötze liegt bis heute versteckt im Wald umgeben von interessanten Ausflugszielen in die Natur - allen voran der Drömling. Bäuerliche Kultur und Dörfer mit prachtvollen Höfen hält die Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf bereit. Die größte Dichte an Großsteingräbern in Europa ist hier eine weitere Besonderheit - Megalithbauten, die über 5000 Jahre alt und damit älter als die Pyramiden sind.

Als Perle der Altmark präsentiert sich der Arendsee in der gleichnamigen Einheitsgemeinde. Maritimes Ambiente mischt sich mit ausgezeichneter Gastronomie und einem wundervollen See, der zu vielfältigen Aktivitäten einlädt. Eine Fahrt mit dem Schaufelraddampfer Queen Arendsee ist ein Muss. Die über 1000 Jahre alte Kleinstadt Kalbe wartet mit der einzigartig erhaltenen Baustruktur einer mittelalterlichen Marktstadt und der Ruine einer niederdeutschen Sumpfburg auf. Heute macht sie sich einen Namen als Künstlerstadt. Und zwischen allen diesen Orten gibt es ganz viel zu entdecken und zu erkunden. Wir laden Sie dazu herzlich ein. Wir sind für alle Themen ansprechbar und würden uns freuen, Sie für unseren schönen Landkreis zu gewinnen. Sei es für einen Kurztrip, einen Urlaub, eine neue Heimat oder eine Investition.

Ihr Steve Kanitz
Landrat des Altmarkkreises Salzwedel

 

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular im Fußbereich der Homepage, um sich direkt an uns zu wenden oder über das Postfach des Landkreises: info@altmarkkreis-salzwedel.de. Wir beantworten Ihre Anliegen gerne.