ALTMARK.

Am Arendsee
Ansprechpartner & mehr
Ihre Ansprechpartner

Kulturförderung des Altmarkkreises Salzwedel

Kulturförderrichtlinie & Antrag

 

Konzert, Theater, Kunstfestival – vielseitig sind die Projekte, die vom Altmarkkreis Salzwedel im Rahmen der Kulturförderung bezuschusst werden. Neben Kulturveranstaltungen umfasst dies auch Maßnahmen zur Wahrung und Pflege des kulturellen Erbes, von Bräuchen und Traditionen sowie Projekte zur Kulturarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Senioren. Seit vielen Jahren unterstützt der Kreis im Rahmen seiner freiwilligen Leistungen Kulturvereine und -initiativen und fördert damit die kulturelle Vielfalt in der Region.

Zielgerichtet gefördert werden kulturelle und künstlerische Projekte, die einen besonderen Bezug zum Altmarkkreis Salzwedel aufweisen und einen Beitrag dazu leisten, das abwechslungsreiche kulturelle Angebot im Kreisgebiet zu erhalten und zu entwickeln, die Außenwirkung des Altmarkkreises zu verbessern, die Lebensqualität seiner Bürgerinnen und Bürger zu steigern und so die Identifikation mit der Region zu stärken.

Die Grundsätze der Förderung sind in der Kulturförderrichtlinie festgeschrieben. Formgebundene Förderanträge müssen spätestens bis 31. Januar für das jeweilige Kalenderjahr beim Schul- und Kulturamt des Altmarkkreises Salzwedel gestellt werden. Der handschriftlich unterzeichnete Antrag ist per Post einzureichen. Über die Verwendung der erhaltenen Zuschüsse ist ein entsprechender schriftlicher Verwendungsnachweis einzureichen. Auskunft zur Antragstellung erteilt das Schul- und Kulturamt, Bereich Kultur unter kultur@altmarkkreis-salzwedel.de oder 03901 / 840-263.

Alle notwendigen Antragsunterlagen und Informationen finden Sie hier: