Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

Fotowettbewerb "Lust auf Landleben"

Noch bis zum 31. August fotografieren und Fotos hochladen!

Eine kuschelnde Eselstute mit ihrem Fohlen, ein sternenklarer Nachthimmel oder eine Windmühle eingehüllt in das Licht der tiefstehenden Sonne….Sachsen-Anhalt macht „Lust auf Landleben“ und ist voller toller Fotomotive. Bereits 300 solcher fantastischen Momentaufnahmen haben Hobbyfotografen auf der Plattform www.lustauflandleben.eu eingereicht. Und es geht weiter: Bis zum 31. August kann jeder sein Bild hochladen und am Fotowettbewerb „Lust auf Landleben“ der EU-Verwaltungsbehörde ELER im Ministerium der Finanzen in Sachsen-Anhalt teilnehmen.

Eine Jury wählt 13 Motive aus allen Einsendungen aus. Diese werden dann im ELER-Fotokalender 2019 und auf Postkarten verewigt. Die Bestplatzierten können sich zudem über Sachpreise freuen. Die Preise werden am 16. September 2018 auf dem Landeserntedankfest im Elbauenpark Magdeburg übergeben.

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)

Die Europäischen Struktur- und Investitionsfonds (ESI-Fonds) sind die wichtigsten EU-Fördermittelquellen des Landes Sachsen-Anhalt. Der zu den ESI-Fonds gehörende Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) ist ein bedeutender Faktor für die Stärkung der ländlichen Regionen im Land – vom Erhalt der biologischen Vielfalt über die Unterstützung der Wirtschaft bis hin zum Breitbandausbau und Hochwasserschutz.

Sonnenblumenfeld im Harz, Einreichung von Josef Hinterleitner
(Beigefügte Fotos können im Rahmen der Berichterstattung unter Angabe des Urhebers honorarfrei verwendet werden)


Pressekontakt:

Pressestelle | Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt
Tel. 0391 567 1109 | Fax. 0391 5671390
Rotraud.schulze@sachsen-anhalt.de
www.mf.sachsen-anhalt.de

Sachsen-Anhalt.
Hier macht das
Bauhaus Schule.

            #moderndenken