Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder

„Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier“

Einladung an alle Fair-Handels-Interressierten
 
Vorführung des Films „Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier“ mit anschließender Diskussion in Salzwedel

Die Veranstaltung wird inhaltlich von Katharina Debring von ‚weed - Weltwirtschaft, Ökologie und Entwicklung e.V.‘, Berlin, begleitet.
 
                Wann? Mittwoch, den 05.06.2019 | 17.45-20.15 Uhr
 
                Wo? Filmpalast Salzwedel, Sankt-Georg-Straße 137, 29410 Salzwedel
 
Der Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“ lässt die Zuschauer hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken und portraitiert die Verlierer der digitalen Revolution. Dabei stehen nicht die Mechanismen des illegalen Elektroschrotthandels im Vordergrund, sondern die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette stehen. Die Müllhalde von Agbogbloshie wird höchstwahrscheinlich auch letzte Destination für die Tablets, Smartphones und Computer sein, die wir morgen kaufen!
 
Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.
 
Zur Veranstaltung wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 3,50 Euro erhoben.

Die Filmvorführung ist eine Kooperation des EINE WELT Netzwerks Sachsen Anhalt mit dem Filmpalast Salzwedel und der Projektgruppe Fairer Handel St. Katharinen Salzwedel.
 
Kontakt:  
Fair-Handels-Beratung für Sachsen-Anhalt
EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e. V.
Johannisstraße 18, 06844 Dessau-Roßlau
Mob.: 0176-64865695, Tel.: 0340-2301122
E-Mail: fairhandelsberatung@einewelt-lsa.de
Erreichbar: Montag - Donnerstag