Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

Vier Wettbewerbe, die den ländlichen Raum nach vorne holen wollen

Jetzt aufhorchen & Daten vormerken.
Derzeit gibt es vier Wettbewerbe, die die Entwicklung des ländlichen Raumes im Fokus haben. 

Bewerben Sie sich gerne. Der Altmarkkreis Salzwedel freut sich über Ihr Interesse an den Wettbewerben!!!  

> Unser Dorf hat Zukunft 2017-2019
Kreiswettbewerb im Rahmen des entsprechenden Bundes- und Landeswettbewerbes. Der Wettbewerb läuft - Ihre Unterlagen können bis 13.04.2017 eingereicht werden.
Weitere aktuelle Informationen dazu gerne hier auf den Kreisseiten.  

> Wettbewerb "Kerniges Dorf!" 2017
Es handelt sich um einen bundesweiten Wettbewerb der Agrarsozialen Gesellschaft e.V. mit Sitz in Göttingen. Die Gesellschaft arbeitet für den Dorfwettbewerb eng mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zusammen. Ziel des Wettbewerbs ist es, zukunftsfähige Maßnahmen in Dörfern oder Dorfverbünden zur Innenentwicklung zu würdigen und bekannt zu machen. Dabei steht der nachhaltige Umgang mit Flächen und Gebäuden im Fokus. Start des Wettbewerbs war am 08.02.2017. Die Bewerbungsfrist endet am 31.05.2017.
Mehr zum Wettbewerb "Kerniges Dorf!" 2017 gerne hier.

> Leben in zukunftsfähigen Dörfern 04/2017 bis 09/2018
Das Ökodorf "Sieben Linden" in der Altmark möchte in Kürze eine 1,5jährige Kooperation mit einem Dorf unserer Region beginnen. Es gibt dazu eine Ausschreibung für Dörfer, die eine nachhaltige ländliche Entwicklung ihrer Dorfstrukturen im Fokus hat. Für Bewerbungen bis zum 30.04.2017 und weitere Informationen melden Sie sich gerne unter bewerbung-altmark@gen-deutschland.de oder 039000-901296
Adresse: 38489 Beetzendorf/OT Poppau, Sieben Linden 1.
Mehr dazu im Flyer, den Sie hier lesen können.     
Der Finanzierer - Bundesumweltamt - Link zur Homepage.  
Projektfragebogen - gerne hier.
Projektbeschreibung - gerne hier.

> 1. Wettbewerb "Kulinarisches Sachsen-Anhalt 2017"
Zum ersten Mal führt des Land Sachsen-Anhalt in diesem Jahr diesen Wettbewerb durch. Gesucht werden Lebensmittel, die einzigartig und von höchster Qualität sind. Am 14.06.2017 werden die Auszeichnungen im Rahmen einer Galaveranstaltung im "Palais am Fürstenwall" durch Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff persönlich vergeben.
Mehr zu diesem Wettbwerb gerne auf den Landesseiten.    

Logo des Landeswettbewerbes "Kulinarisches Sachsen-Anhalt 2017"Logo Ökodorf "Sieben Linden"

Kooperationspartner des Ökodorfes "Sieben Linden" in der Altmark

Logo Wettbewerb "Kerniges Dorf"