Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder

Verkehrsbeschränkung auf der Friedensstraße in Arendsee

Altmarkkreis Salzwedel, 12.07.2019: Aufgrund von dringend erforderlichen Abbrucharbeiten am Gebäude Friedensstraße  / Ecke Mühlenstraße in Arendsee wird die Friedensstraße für den Gesamtverkehr gesperrt.

Die Sperrung erfolgt in der Zeit vom 17.07.2019, 07.00 Uhr bis zum 18.07.2019, 18.00 Uhr.

Für die Zeit der Sperrung wird der Verkehr über die Koloniestraße, Alte Poststraße, Feldstraße und die Straße Am Markt in beiden Richtungen umgeleitet. Die PVGS richtet an der Friedensstraße eine Ersatzhaltestelle ein.

Zum Hintergrund:
Im Zuge einer Sofortmaßnahme zur Gefahrenabwehr sichert der Altmarkkreis Salzwedel das Gebäude in der Friedensstraße 2, 39619 Arendsee. Das Grundstück hat momentan keinen Eigentümer, so dass der Altmarkkreis Salzwedel einschreiten muss.
Bereits vor ein paar Wochen kam es zu einem Teileinsturz des Daches im Bereich Mühlenstraße, der mit einem Bauzaun gesichert wurde. Es ist nicht auszuschließen, dass weitere Teile des Daches einstürzen.
Die Fahrbahneinengung auf ca. 4 m lässt ein Ausweichen des Verkehrs nicht zu, daher muss eine Vollsperrung erfolgen. In der Zeit vom 17. bis 18.07.2019 wird die Gefahrenstelle durch Abbruch der Dachdeckung und des Tragwerkes beseitigt.


Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich & Amanda Hasenfusz
Altmarkkreis Salzwedel |  Pressestelle 
Zimmer 310 | Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel 
Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840
pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de