BÜRGERSERVICE.

Wir sind für Sie da.
Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

Verkehrsbeschränkung auf der B 188 Kloster Neuendorf - Jävenitz

Sperrung vom 22. Juli bis voraussichtlich 01. September 2021 | Umleitung ist ausgeschildert

Altmarkkreis Salzwedel, 20.07.2021: Auf Grund von Straßenbauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung und zur Ertüchtigung eines Parkplatzes wird die B 188 für den Gesamtverkehr abschnittweise gesperrt.

In der Zeit vom 22.07.2021 bis voraussichtlich 01.09.2021 wird die B 188 ab dem Ortsausgang Kloster Neuendorf bis zur Einmündung der Algenstedter Straße in Jävenitz sowie der Parkplatz südlich von Jävenitz gesperrt.

Der Verkehr wird ab Gardelegen über Hemstedt - Kassieck - Lindstedt in beiden Richtungen umgeleitet.
Über die Sperrung des Abschnittes  ab der Einmündung Algenstedter Straße bis zum Ortsausgang in Richtung Hottendorf wird gesondert informiert.

Die Gesamtbaumaßnahme soll am 17.09.2021 abgeschlossen sein.

Baulastträger ist die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt, Regionalbereich Nord.
Regionalbereichsleiterin: Frau Portius
Telefon: (03931) 687-100 | E-Mail: Meike.Portius@lsbb.sachsen-anhalt.de


Hier gerne die Pressemitteilung.

Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840 |
pressestelle@altmarkkreis-salzwedel.de | www.altmarkkreis-salzwedel.de