Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

Medi. Geschäftsführer für die Altmark-Klinikum gGmbH bestellt

Medizinischer Geschäftsführer für die Altmark-Klinikum gGmbH bestellt

Magdeburg, 30.09.2019: Dr. med. Michael  Schoof verstärkt mit sofortiger Wirkung das Führungsteam der Salus Altmark Holding gGmbH. Er wurde vom Aufsichtsrat zum Medizinischen Geschäftsführer für die Altmark-Klinikum gGmbH mit ihren Krankenhäusern in Gardelegen und Salzwedel bestellt. Der renommierte Facharzt für Innere Medizin,  Diabetologe und Geriater wird seine Kompetenzen fortan an der Seite von Geschäftsführer Hans-Joachim Fietz-Mahlow in die Weiterentwicklung der medizinischen Versorgungskonzepte einbringen. Er nimmt die geschäftsführende Verantwortung in Personalunion mit seinen Aufgaben als Ärztlicher Direktor und Chefarzt im Krankenhaus Gardelegen wahr.

Landrat Michael Ziche, der die Gesellschafterrechte des Altmarkkreises Salzwedel an der Salus Altmark Holding gGmbH wahrnimmt, begrüßt die Entscheidung: „Mit Herrn Dr. Schoof konnten wir eine hochkompetente und sehr erfahrene Persönlichkeit für die Geschäftsführung gewinnen. Er ist in unserer Region verwurzelt, genießt Vertrauen und kennt sich in der medizinischen Versorgungslandschaft der Altmark bestens aus. Das sind gute Voraussetzungen, um das Altmark-Klinikum auch unter schwierigen Rahmenbedingungen als  Gesundheitszentrum der Region zukunftsfähig weiter zu entwickeln.“

SAH kompakt
Die Salus Altmark Holding (SAH) ist eine gemeinnützige Trägergesellschaft, die am 1. Januar 2018 an den Start gegangen ist. Unter ihrem Dach sind die Salus gGmbH und die Altmark-Klinikum gGmbH vereint. Der Zusammenschluss hat ein multiprofessionell aufgestelltes Unternehmen der öffentlichen Gesundheits– und Sozialwirtschaft mit insgesamt rund 3.400 Beschäftigten und einem Umsatzvolumen von über 235 Millionen Euro im Jahr (2018) hervorgebracht.  An 14 Standorten in Sachsen-Anhalt wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen und weiteren Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert.  In den Krankenhäusern, Tageskliniken, Einrichtungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung, der Altenpflege, Jugendhilfe und des Maßregelvollzugs stehen über 2.010 Betten bzw. Plätze zur Verfügung. Ergänzt wird dieses Spektrum durch ambulante fachärztliche und soziale Angebote. www.salusaltmarkholding.de

Kontakt
Franka Petzke
Leiterin Unternehmenskommunikation
Salus Altmark Holding gGmbH
Unternehmenskommunikation
Seepark 5 I 39116 Magdeburg
Telefon: 0391 60753-15 I Telefax: 0391 60753-33
E-Mail: kommunikation@SAH.info l Web: www.salusaltmarkholding.de

Salus Altmark Holding gGmbH
Telefon: 0391 60753-0 I Telefax: 0391 60753-33
Sitz der Gesellschaft: Magdeburg
Registergericht: AG Stendal: HRB 112594
Geschäftsführer: Hans-Joachim Fietz-Mahlow
Aufsichtsratsvorsitzende: Beate Bröcker

PRESSEBILD: Dr. Michael Schoof, c SAH