Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

"Gründerwoche Deutschland": Mitmachen!

Altmarkkreis Salzwedel beteiligt sich an „Gründerwoche Deutschland 2017“
Angebot Beratersprechtag | Diskussionsrunde mit Schüler*innen | Erfahrungsaustausch befördern & Kreativität wecken

Altmarkkreis Salzwedel, 08.11.2017: Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima – das sind die Ziele der „Gründerwoche Deutschland“. Die Aktionswoche findet weltweit in 165 Ländern unter dem Dach der Global Entrepreneurship Week statt.

Im Rahmen von zahlreichen Veranstaltungen will die Gründerwoche junge Menschen für unternehmerisches Denken und Handeln begeistern, unternehmerische Kompetenzen fördern und Kreativität wecken, den Austausch von Ideen, Erfahrungen und Meinungen zum Thema Gründung und Selbständigkeit ermöglichen sowie Initiativen zur Förderung von Gründungsideen vorstellen.

An der „Gründerwoche Deutschland“, einer Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, beteiligt sich in diesem Jahr der Altmarkkreis Salzwedel mit einem Veranstaltungsprogramm am Mittwoch, den 15.11.2017 von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Kreises in der Bahnhofstr. 6 in der Hansestadt Salzwedel (ehemaliges IGZ).

Mehr zum Thema Existenzgründung und Kontaktoption im Altmarkkreis Salzwedel gerne auf der Homepage des Kreises unter Wirtschaft/Förderprogramme & Existenzgründung


Das Amt für Kreisentwicklung, Sachgebiet Wirtschaftsförderung, Tourismus & Ländliche Entwicklung des Altmarkkreises Salzwedel bietet folgende Programmpunkte bei der „Gründerwoche Deutschland 2017“ an:

09:00 -14:00 Uhr  
Beratung Handwerkskammer Magdeburg
(Terminabsprache für Interessierte erforderlich)    
Karsten Gäde | Raum 502

10:00 – 14:00 Uhr 
 Beratung Investitionsbank Sachsen-Anhalt
(Terminabsprache für Interessierte erforderlich)  
Sebastian Knabe | Raum 312

10:00 – 14:00 Uhr
Beratung Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH
(Terminabsprache für Interessierte erforderlich) 
Jutta Landmann | Raum 312

10:00 – 14:00 Uhr
Beratung Amt für Kreisentwicklung; Gründungsberatung
(Terminabsprache für Interessierte erforderlich)  
Volker Lahmann | Konferenzraum

ab 13:00 Uhr
Beratungsnachmittag:
(offen für alle Interessierten ohne Terminabsprache)         
    •    Agentur für Arbeit, Standort Salzwedel | N.N. | Konferenzraum
    •    Jobcenter Altmarkkreis Salzwedel | Markus Düster | Konferenzraum

14:00 Uhr
Informationen, Vorträge; jeweils ca. 15 – 20 Minuten
(offen auch für Pressevertreter*innen) | Konferenzraum
Begrüßung der Gäste:  Petra Triebe (Sachgebietsleiterin Wirtschaftsförderung, Tourismus & Ländliche Entwicklung des Altmarkkreises Salzwedel)  
    •    IB Sachsen-Anhalt    Sebastian Knabe    
    •    Bürgschaftsbank Sachsen-Anhalt GmbH     Jutta Landmann    
    •    Handwerkskammer Magdeburg    Karsten Gäde    

ca. 15:00 Uhr
Diskussionsrunde mit Unternehmern und Gründern aus der Region  sowie Schüler*innen  Salzwedeler Schulen.
Thema: „Was bedeutet es, in unserer Region selbstständig zu sein und ein Unternehmen zu führen?“    
alle Berater, Unternehmer/Gründer & Gäste 
Konferenzraum

Von 14:00 bis 16:00 Uhr wird das Programm durch pantomimische Showeinlagen der Gruppe „Slapsticker“ aufgelockert.

16:00 Uhr
ca. 30 Min.
    Auswertung, Erfahrungsaustausch    
alle Berater
Konferenzraum


Mit herzlichen Grüßen!

Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich & Amanda Hasenfusz
Altmarkkreis Salzwedel | Amt für Kreisentwicklung | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840
birgit.eurich@altmarkkreis-salzwedel.de | amanda.hasenfusz@altmarkkreis-salzwedel.de

c BWE
c BWE
c BWE
c BWE