BÜRGERSERVICE.

Wir sind für Sie da.
Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

Aufruf zur Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2024-2026

Anmeldung zum Kreisentscheid bis 22. April 2024 möglich

Altmarkkreis Salzwedel, 16.02.2024: Der Altmarkkreis Salzwedel ruft zur Teilnahme am Kreisentscheid im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf. Wie zuletzt 2021 können interessierte Dorfgemeinschaften zeigen, wie sie ihr Landleben mit Engagement und Einfallsreichtum attraktiv gestalten.

Alle teilnehmenden Dörfer dürfen sich auf eine Auszeichnungsveranstaltung und Preisgelder freuen. Das Gewinnerdorf qualifiziert sich zudem zur Teilnahme am Landesentscheid Sachsen-Anhalt 2025.

Wer kann mitmachen?
Teilnehmen dürfen räumlich geschlossene Orte, Ortschaften oder Ortsteile mit überwiegend dörflichem Charakter sowie einander angrenzende Dörfer mit insgesamt höchstens 3.000 Einwohnern. Die Anmeldung kann durch Vereine, Initiativen oder die Gemeindevertretung erfolgen.

Wie läuft der Wettbewerb ab?
Die beiden Teilnahmeunterlagen sind fristgerecht und ausschließlich per E-Mail an den Altmarkkreis Salzwedel einzureichen. (E-Mail-Adresse: Yvonne.Linhardt@Altmarkkreis.de )

  1. Fragebogen bis 22. April 2024 (vollständig ausgefüllt und unterschrieben)
  2. Präsentation bis 21. Mai 2024 (PDF-Datei mit max. 20 A4-Seiten inkl. Abbildungen)

Die Präsentation kann frei gestaltet werden und soll Ausführungen zu folgenden Punkten beinhalten:

  • Gemeinschaft (Welche Akteure haben in den letzten Jahren Initiative gezeigt, um das Dorf weiterzuentwickeln und das Miteinander zu stärken?)
  • Zielstellung (Welchen zentralen Ziele hat sich die Dorfgemeinschaft zur Entwicklung sozialer, kultureller, wirtschaftlicher, ökologischer oder baulicher Belange gesetzt?)
  • Maßnahmen (Welche konkreten Maßnahmen zur Dorfentwicklung wurden in den vergangenen Jahren umgesetzt und welche Maßnahmen sollen in den kommenden Jahren umgesetzt werden?)
  • Geschichte (Welche historischen Wurzeln, Traditionen oder Besonderheiten bestehen?)
  1. Dorfbegehungen vom 3. bis 14. Juni 2024 (jedes Teilnehmerdorf wird von der Bewertungskommission für einen max. zweistündigen Rundgang besucht; o.g. Präsentation dient dafür als Grundlage)
  2. Preisverleihung am 28. Juli 2024

Was wird bewertet?
Unter Berücksichtigung der Ausgangslage soll gezeigt werden, wie die Dorfgemeinschaft mit Tatkraft und Kreativität bestehende Herausforderungen bewältigt. Dabei wird auch die Zusammenarbeit mit benachbarten Orten betrachtet. Neben dem Gesamteindruck zählen besonders Maßnahmen zu folgenden Themen:

• Wirtschaft, Infrastruktur und Entwicklungskonzepte
• Zusammenhalt, soziales Miteinander und Kultur
• Baukultur, Natur, Umwelt und Klimawandel

Weitere Hinweise zur Bewertung finden sich in den Durchführungsbestimmungen zum 12. Landeswettbewerb: https://mwl.sachsen-anhalt.de/landwirtschaft/laendlicher-raum/dorfwettbewerb

Preise auf Kreis- und Landesebene
Mit Unterstützung der Sparkasse Altmark West vergibt der Altmarkkreis Salzwedel Preisgelder in Gesamthöhe von 8.000 EUR an die teilnehmenden Dörfer. Zusätzlich stellt das Land als finanzielle Anerkennung an alle Teilnehmenden der Kreiswettbewerbe in Sachsen-Anhalt insgesamt 100.000 Euro bereit.

Hintergrund
Im November 2023 hat das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den Aufruf zum 28. bundesweiten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ bekanntgemacht. Dem Bundeswettbewerb, der 2026 durchgeführt wird, werden 2024 die Kreiswettbewerbe und 2025 der 12. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ vorgeschaltet.

Kontakt Altmarkkreis Salzwedel
Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Regionalentwicklung, Vergabe
Yvonne Linhardt
Brunnenstraße 30 | 29410 Hansestadt Salzwedel
Tel.: 03901 840 1892 | Fax: 03901 840 1829 | Yvonne.Linhardt@Altmarkkreis.de

Anlagen

  1. Fragebogen zur Teilnahmeanmeldung
  2. Durchführungsbestimmungen des Landes Sachsen-Anhalt

>> Hier die Pressemitteilung in PDF.