Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder RSS Icon

Altmärkisches Musikfest: 3 x Hörgenuss.

Hinweis auf drei aktuelle Musikfestveranstaltungen im September 2019!
So., 08.09.2019 | Do., 12.09.2019 | Sa., 14.09.2019
________________________________________
 
Konzert im Rosengarten
Sonntag, 08.09.2019 | Musikschule des Altmarkkreises Salzwedel | Beginn 15 Uhr | freier Eintritt

Es ist mittlerweile zu einer schönen Tradition geworden, dass die kreiseigene Musikschule im Rahmen des Altmärkischen Musikfestes ihre junge Talente präsentiert. Bei den Auftritten ertönen vor allem Stücke berühmter Komponisten auf verschiedenen Instrumenten, wie Klavier, Geige oder Saxophon, aber auch Gesangseinlagen der Schüler werden dargeboten.

Bei schönem Wetter wird das Konzert im Rosengarten der Kreismusikschule, Jenny-Marx-Straße 20, 29410 Salzwedel stattfinden.

Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden für den Förderverein gebeten.

PRESSEBILD: Musikschule Altmarkkreis Salzwedel, c AMK
________________________________________

Die faszinierende Welt der Maultrommel: Abend mit Gerd Conradt, Duo Preußischblau und Blende 39  
Donnerstag, 12.09.2019 | Club Hanseat Salzwedel | Beginn 19 Uhr | Eintritt 5 Euro

Die Maultrommel zählt zu den ältesten Instrumenten der Menschheitsgeschichte und findet bis heute weltweite Verbreitung. Dennoch existiert meist nur eine vage Vorstellung von ihr. Das Gebiet um den Baikalsee gilt als ihre Urheimat.
Der Maultrommel werden in fast allen Ländern zwei ganz unterschiedliche Wirkungen nachgesagt. So ist sie einerseits ein Werkzeug der Verführung, das Liebesbotschaften kommuniziert, andererseits wird ihr besonders von Schamanen eine spirituelle und heilende Wirkung zugeschrieben.

An diesem Abend können die Gäste des Altmärkischen Musikfestes dem Geheimnis der Maultrommel auf die Spur kommen. In Anwesenheit der Filmemacher wird der Dokumentarfilm „Mundton“ gezeigt, wobei es sich um einen Bericht vom internationalen Maultrommel-Festival in Amsterdam handelt. Im Anschluss daran entlockt das “Duo Preußischblau” der Maultrommel faszinierende und rhythmische Töne. Es wird Zeit für Gespräche und Mitmach-Aktionen geben.

Film: Dokumentation vom Maultrommel-Weltfestival in Amsterdam (25 min.)
Podium: Die Maultrommel – Geschichte, Faszination, Atmung, Trance, Techno
Konzert: Duo Preußisch Blau – Maultrommel-Klang-Experiment

Die Karten für die Veranstaltung sind an der Abendkasse erhältlich. Reservierungen werden in der Stabstelle Kultur des Altmarkkreises Salzwedel, Karl-Marx-Straße 15, 29410 Salzwedel bzw. unter der Telefonnummer 03901 840 263 entgegen genommen.

PRESSEBILD: Preussischblau Maultrommel, c Künstler
________________________________________

„Hotel Solitaire“: Geschichten und Lieder eines Jahrhunderts mit T&T Wollner
Sonnabend, 14.09.2019 | Klosterkirche Arendsee | Beginn 20 Uhr | Eintritt 10 Euro

Lassen Sie sich für ein paar Stunden im „Hotel Solitaire“ verführen, ganz ohne Gefahr und schwere Koffer, dafür mit viel Musik und Geschichten zum Träumen. Das „Hotel Solitaire“ ist überall: In Paris, in Berlin, in Zürich oder Los Angeles. Und das seit über 100 Jahren! Wie hat sich die Welt des Hotels in dieser Zeit gewandelt? Welche Menschen haben sich hier getroffen und wieder verloren? Zwischen dem ersten Hotelbadezimmer mit fließend Wasser, den aufgereihten Droschken vor dem Eingang und den elektronischen Schlüsselkarten von heute liegen Welten. Musikalische Welten! Tom Waits lümmelt herum, Led Zeppelin stehen auf der Treppe zum Himmel. Unten im Saal wird Tango getanzt, ein Zimmermädchen summt einen Schlager.

Concierge Tobias Wollner führt uns durch die Zeiten und durch die Räume. Seine Gäste Tabea Wollner, Viktoria Malkowski, Susanne Hofmann und Magdalena Engel wiederum zeigen die Menschen im Hotel, die trotz aller Umbrüche immer irgendwie dieselben bleiben. Im neuen Sommertheater von T&T Wollner gibt es eine große musikalische Veränderung. Mit den Streichern des "Trio de Valises" eröffnen sich für sie völlig neue Möglichkeiten.

Tabea Wollner – Gesang/Szenen, dt. Liedtexte
Tobias Wollner - Klavier, Gesang/Arrangements
Susanne Hofmann und Viktoria Malkowski - Violine
Magdalena Engel – Violoncello

Kartenvorverkauf ab sofort beim Klosterverein Arendsee e. V., Am See 3, 39619 Arendsee sowie telefonische Reservierungen unter der Telefonnummer: 039384 2479

Wir danken dem Klosterverein Arendsee e. V.  für die freundliche Unterstützung des Altmärkischen Musikfestes 2019.

PRESSEBILD: T&T Wollner_Hotel Solitaire, c Künstler
________________________________________
Das gesamte Programm des Altmärkischen Musikfestes 2019 finden Sie unter:
buerger-presseservice/presseservice/downloads-von-flyern-broschueren.aspx
________________________________________

Mit herzlichen Grüßen!
Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel
Birgit Eurich & Amanda Hasenfusz
Altmarkkreis Salzwedel | Büro des Landrates | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901 840 309/308 | Fax: 03901 840 840
birgit.eurich@altmarkkreis-salzwedel.de | amanda.hasenfusz@altmarkkreis-salzwedel.de
www.altmarkkreis-salzwedel.de