Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder

Altmärkischer Unternehmergeist gehört ins Rampenlicht!

Der Countdown läuft: Bewerben Sie sich für den »Wirtschaftspreis Altmark 2021« – noch bis zum 06.10.2021 Vorjahrespreisträger Kategorie Handwerk scm energy GmbH (c)ART

Altmark 20.09.2021: Die Altmark sucht die Unternehmer des Jahres 2021! Mit dem »Wirtschaftspreis Altmark 2021« wird das unternehmerische Engagement altmärkischer Firmen aus dem Verarbeitenden Gewerbe, Dienstleistung & Tourismus, Handwerk und Landwirtschaft geehrt – gehören Sie zu den Siegern, die im Rampenlicht den Preis übergeben bekommen: Der Bewerbungsprozess ist denkbar einfach, Ihre Unterlagen sollten bis zum 06. Oktober 2021 beim Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverband eingereicht werden.
Gerade unter den erschwerten Umständen der Corona-Pandemie soll der »Wirtschaftspreis Altmark 2021« aufzeigen, welch‘ standhaftes, krisenfestes, aber auch anpassungsfähiges Unternehmertum in der Altmark vorhanden ist. Zukunftsgestalter und Vorantreiber der Region Altmark sollen ins verdiente Rampenlicht kommen.
Mit dem »Existenzgründerpreis Altmark 2021« sollen aber auch herausragende Neugründungen in der Region Altmark sichtbar gemacht und gezeigt werden, dass es sich lohnt, das Abenteuer einer Unternehmensgründung einzugehen.
Die Sieger der jeweiligen Kategorien werden mit einem Preisgeld von 2.500 € sowie einem Kommunikationspaket des Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverbandes im Wert von 500 € honoriert.
Alle Bewerber sind zur feierlichen Preisverleihung im November 2021 im Schulungs- und Bildungszentrum der Kreissparkasse Stendal in Stendal (unter Beachtung der dann geltenden Corona-Bestimmungen) eingeladen.

Bewerben und dabei sein
Die Teilnahme ist denkbar einfach: Unter www.altmark.de/wirtschaftspreis/ können die Bewerbungsunterlagen im beschreibbaren Formular direkt am PC ausgefüllt werden. Einzureichen ist die Bewerbung bis zum 06. Oktober 2021 schriftlich beim ART oder per E-Mail an management@altmark.de.

Eine Bewerbung, die sich nachhaltig lohnt! – Interviews mit den Vorjahrespreisträgern!
Mit Stolz berichten unsere Vorjahrespreisträger von den nachhaltigen Effekten als Preisträger des Wirtschaftspreises:  Verfolgen Sie in unsere Interviews mit den Preisträgern 2020 auf: www.altmark.de/wirtschaftspreis/

Hilfreiche Unterstützung im Bewerbungsprozess erhalten Unternehmer hier:Wirtschaftspreis_Altmark_digitales_Banner (c) ART

Landkreis Stendal:
Kathrin Fischer, Amt für Wirtschaftsförderung & Projektmanagement
Tel.: 03931 – 60 78 80, E-Mail: kathrin.fischer@landkreis-stendal.de

Altmarkkreis Salzwedel:
Sylvia Stummer, Amt für Kreisentwicklung / Büro des Landrates
Tel.: 03901 – 840 823, E-Mail: sylvia.stummer@altmarkkreis-salzwedel.de

Wettbewerb um den Existenzgründer Altmark

Landkreis Stendal:
Sabine Falk, IGZ BIC Altmark GmbH  - Gründungsberaterin
Tel.: 03931 – 68 14 10, E-Mail: sabine.falk@bic-altmark.de

Altmarkkreis Salzwedel:
Volker Lahmann, Amt für Kreisentwicklung / Büro des Landrates - Gründungsberater
Tel.: 03901 – 840 347, E-Mail: volker.lahmann@altmarkkreis-salzwedel.de

Koordination & Adresse für Bewerbungsunterlagen

Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband:
Nadja Nordmeyer – Regionalmanagement
Tel.: 039322 – 726014 , Fax 039322 – 726 029
E-Mail: management@altmark.de

Der Wirtschaftspreis Altmark ist ein gemeinsamer Wettbewerb der altmärkischen Landkreise und Sparkassen, koordiniert durch den Altmärkischen Regionalmarketing- & Tourismusverband.


>> Hier die Pressemitteilung des ART.


Für weitere Rückfragen zu dieser Pressemeldung steht Ihnen gern zur Verfügung:

Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband
Nadja Nordmeyer
Tel.: 039322 – 726014 | E-Mail: management@altmark.de