Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen & Pressebilder

311 Grund- und Sekundarschüler wieder am Standort Beetzendorf

Gesamtinvestitionen von 1,4 Mio. Euro wurden umgesetzt | Landkreis war Bauherr und Projektbegleiter | Hinweis auf geänderte telefonische Erreichbarkeit

Altmarkkreis Salzwedel, 10.08.2018: Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres 2018/19 konnten die 311 Mädchen und Jungen der Grund- und Sekundarschule Beetzendorf wieder zum Unterricht in ihrem Schulgebäude in Beetzendorf zurückkehren. Als Gemeinschaftsmaßnahme von Altmarkkreis Salzwedel und Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf (VG) wurde innerhalb eines Jahres das Schulgebäude für 1,4 Mio Euro saniert. Der Altmarkkreis Salzwedel war Bauherr- und Projektbegleiter der Maßnahme.

Als Schulträger haben Landkreis und VG Wort gehalten und die umfangreiche Sanierung des Schulgebäudes innerhalb eines Jahres gestemmt. Das war ein großer Kraftakt von allen Beteiligten. Deshalb ein großer Dank an alle Firmen, Planer, Mitarbeiter und auch an die Schüler, Lehrer und Eltern, die dieses Experiment mitgemacht haben“, sagt Landrat Michael Ziche.

Durch die Sanierung der Elektroanlage gibt es auch einige Neuerungen in der telefonischen Erreichbarkeit der Schulbereiche. Seit dem 09. August 2018 sind für die Grund- und Sekundarschule sowie für Hort folgende Telefonnummern nutzbar:
1.    Grundschule/Sekundarschule Beetzendorf: 039000 350
2.    Schulleitung Grundschule: 039000 907865
3.    Fax Grundschule/Sekundarschule Beetzendorf: 039000 907886
4.    Hort Beetzendorf: 039000 90140

Zum Hintergrund:
Im Schulgebäude der Grund- und Sekundarschule in Beetzendorf wurden die Elektroanlage einschließlich Brand- und Amokalarmierung sowie die Sicherheitsbeleuchtung saniert. Schallschutzdecken wurden eingebaut, es erfolgte die Erneuerung der Treppengeländer und Klassenraumtüren, Trockenbauarbeiten sowie Maler- und Bodenbelagsarbeiten wurden ausgeführt. Die Auflagen des Brandschutzkonzeptes, wie Anbau einer Fluchttreppe und Einbau von Rauchschutztüren wurden ebenfalls umgesetzt. Während der Bauphase im Schuljahr 2017/18 wurden die Grundschüler im Grundschulgebäude in Kunrau und die Sekundarschüler im Gebäude der ehemaligen „Zinnbergschule“ in Klötze unterrichtet.

Die Klassenräume der Sekundarschule wurden für 36.400 Euro mit neuem Mobiliar ausgestattet. Die neuen Klassenraumöbel der Grundschule werden demnächst geliefert. Ein besonderes Highlight ist der neue Fachraum Chemie/Biologie für 61.500 Euro. Zusammen mit der IT-Ausstattung über Fördermittel und den noch ausstehenden Einbau einer kleinen Cafeteria investiert der Landkreis als Schulträger insgesamt 205.000 Euro in die Neuausstattung der Sekundarschule Beetzendorf.

Sanierter Chemie/Biologie Fachunterrichtsraum

Sanierter Flurbereich

Bilder: Altmarkkreis Salzwedel

Hier finden Sie die Pressemitteilung auch zum Ausdrucken.


Das Presseteam des Altmarkkreises Salzwedel

Altmarkkreis Salzwedel | Amt für Kreisentwicklung | Pressestelle | Zimmer 310
Karl-Marx-Str. 32 | 29410 Salzwedel | Tel.: 03901. 840 309/308 | Fax: 03901. 840 840
birgit.eurich@altmarkkreis-salzwedel.de | amanda.hasenfusz@altmarkkreis-salzwedel.de | www.altmarkkreis-salzwedel.de