Umwelt

Aktuell: Errichtungsversammlung Beregnungsverband „Westliche Altmark“

Die Herren Gerhard Witten, Andreas Zernecke und Tilmann Christian Schwartzkopff haben am 25.02.2011 gemäß § 11 des Wasserverbandsgesetzes die Errichtung eines Beregnungsverbandes im Altmarkkreis Salzwedel beantragt.

Am gestrigen Tag fand der 2., nicht öffentliche,  Verhandlungstermin im Errichtungsverfahren des Verbandes im Schloss Kunrau statt.

38 Verbandsmitglieder bringen ca. 1365 ha Fläche ein, das Verbandsgebiet umfasst die Fläche zwischen Hanum im Norden und Miesterhorst im Süden, Wernitz im Osten und der Kreisgrenze im Westen des Altmarkkreises Salzwedel entsprechend der kartenmäßigen Darstellung, die Bestandteil der Satzung ist.

Die Errichtung, der Plan und die Satzung wurden einstimmig beschlossen.

Der Verband  wird mit Veröffentlichung der Satzung  gegründet.

Die Veröffentlichung ist für den 24.10.2012 geplant, die Wahl des Vorstandes ist für den 12.11.2012 vorgesehen.

Die Gründung des Beregnungsverbandes mitten im Drömling soll eine bessere Bewirtschaftung des vorhandenen Grundwasserdargebotes ermöglichen, da das Grundwasserdargebot gerade hier in der Region sehr begrenzt ist.

Der Verband eröffnet die Möglichkeit, die Wasserrechte optimal zu nutzen und gemeinsam – wahrscheinlich über Substitutionsmaßnahmen – neue Wasserrechte zu erlangen.

Zum Thema