Acker Reif Herbst

Umwelt

Aktuell: Erdwärmenutzung: Geothermieportal des Landes Sachsen-Anhalt

Bereits in der Planungsphase können Sie über das Geothermieportal standortbezogene Auskünfte zur prinzipiellen Eignung Ihres Grundstückes für eine Erdwärmeanlage aus wasserrechtlicher, geologischer und bergbaulicher Sicht einholen.

Jedes Vorhaben zur Erdwärmenutzung durch Erdsonden muss der zuständigen Wasserbehörde angezeigt werden. Über das Geothermieportal besteht die Möglichkeit, die Anzeige von Bohrungen und Erdwärmeanlagen gleichzeitig sowohl beim der unteren Wasserbehörde als auch beim Landesamt für Geologie und Bergwesen vorzunehmen.

Wissenswertes rund um das Thema oberflächennahe Geothermie finden Sie in der Informationsbroschüre zur Nutzung von Erdwärme mit Erdwärmesonden.

Zum Thema