Kalbe im Pottkuchen

Aktuell

Mit Beginn der Sommerferien 2017 Umsetzung von Baumaßnahmen an Schulen

Ferienbeginn für 7.290 Schülerinnen & Schüler der allgemeinbildenden Schulen im Altmarkkreis Salzwedel | Umsetzung von Baumaßnahmen für 3 Mio. EUR an Schulen

„Job- und Ausbildungsmesse für Zugewanderte“ am Samstag, den 17.06.2017

Ob die Integration von Flüchtlingen gelingen kann, ist nicht nur eine Frage des gegenseitigen Vertrauens, sondern auch der praktischen Hilfe. Dazu diente unsere "Job- und Ausbildungsmesse für Zugewanderte".

Projekt Schulweghelfer startet am 12.06.2017 im Altmarkkreis Salzwedel

In der kommenden Woche beginnt für 15 Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Dähre, der Gemeinschaftsschule Arendsee, der Gemeinschaftsschule „G.-E.-Lessing“ Salzwedel sowie des Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasiums in Salzwedel die Ausbildung.

"Tag der offenen Tür" an der Kreismusikschule unseres Landkreises

Willkommen am Montag, den 12.06.2017 ab 14.00 Uhr in der Kreismusikschule des Altmarkkreises Salzwedel. Alle Türen der Unterrichtsräume sind an diesem Tag für die Besucher & Interessenten geöffnet.

Landrat Schirmherr des internationalen Tanzfestes

Die Tanzgruppe Fitschebeen feierte anlässlich ihres 40. Geburtstages am 27. Mai 2017 im Burggarten der Hansestadt Salzwedel ein internationales Fest mit vielen Gästen.

Tilgung der Amerikanischen Faulbrut bei Bienen im Raum Gardelegen

Nach Auswertung der Laboruntersuchungen konnte der Erreger für die Faulbrut nicht mehr nachgewiesen werden, weshalb alle im Juli 2016 angeordneten Schutzmaßnahmen im Raum Gardelegen mit sofortiger Wirkung aufgehoben werden.

Ab dem 20.06.2017 gilt für den Altmarkkreis Salzwedel die Waldbrandgefahrenstufe 3.

Brandmeldungen nimmt jede Feuerwehr unter der Notruf-Nr.112 entgegen. Bedeutung der Warnstufen: 1 = sehr geringe Gefahr 2 = geringe Gefahr 3 = mittlere Gefahr 4 = hohe Gefahr 5 = sehr hohe Gefahr

Kamera-Drohne wird zum Helfer in der Gefahrenabwehr

Landrat hat am 13. Mai 2017 um 11:30 Uhr im Ausbildungszentrum Klötze das Gerät an die Mitglieder der Technische Einsatzleitung der Ortsfeuerwehr Klötze übergeben.

Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017-2019

Der Altmarkkreis Salzwedel hatte Anfang 2017 alle Kommunen aufgerufen, sich wieder am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zu beteiligen. Vom 16.-18.05.2017 wurden nun die Dörfer besucht, die sich beworben haben.

Festsetzung des Überschwemmungsgebietes Milde mit Secantsgraben

Öffentliche Auslegung von 22.05.2017 bis einschließlich 22.06.2017 - Einwände bis 07.06.2017 möglich.

Vergabe von Trainingszeiten für Sportvereine

Für die Nutzung der Sporthallen des Altmarkkreises Salzwedel in der Saison 2015/2016 können ab sofort schriftliche Anträge gestellt werden.

Strategieanpassung des Zweckverbandes Breitband Altmark: Aus 8 Clustern werden 3 Projektgebiete

Strategieanpassung des Zweckverbandes | 3 Projektgebiete auf der Basis der 8 Cluster | Förderung des Ausbaus über Landes- und Bundesfördermittel | derzeit ca. 2.300 Kilometer Ausbaustrecke und ca. 30.000 Breitbandanschlüsse geplant.

105.000 qm Kreisstraßen werden 2017 an der Oberfläche ausgebessert

Mehr als 105.000 qm Oberfläche der Kreisstraßen werden 2017 ausgebessert. Der Auftrag wurde vor kurzem durch den Kreisausschuss einstimmig vergeben. Die Auftragssumme beträgt insgesamt 206.134,28 EUR.

Hinweis Truppenübung 37. Panzergrenadierbrigade Frankenberg

In der Zeit vom 08.05.-12.05.2017 wird im südlichen Gebiet des Altmarkkreises Salzwedel eine Truppenübung der 37. Panzergrenadierbrigade aus Frankenberg stattfinden. Hier einige Hinweise dazu.

„Salus Altmark Holding gGmbH“ – med. Versorgung des Kreises gesichert

Der Altmarkkreis Salzwedel und das Land Sachsen-Anhalt wollen ab 01.01.2018 eine gemeinnützige Holding gründen, die die medizinische Versorgung im Altmarkkreis Salzwedel für die Zukunft sichert.

Land fördert Teilhabemanagement im Altmarkkreis Salzwedel

Ein Teilhabemanager wird im Altmarkkreis Salzwedel an der Verwirklichung der Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigungen mitarbeiten. Heute wurde der Fördermittelbescheid dafür übergeben.

Altmarkkreis Salzwedel vom 24.-28.04.2017 auf HANNOVER MESSE

Die Messe wird genutzt, um auf die guten wirtschaftstechnologischen Rahmenbedingungen im Landkreis hinzuweisen. Mit dabei ist die CARBONIT Filtertechnik GmbH. Unseren Stand findet man am Hauptstand des Landes Sachsen-Anhalt in der Halle 4.

Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" | Jetzt anmelden!

Der Altmarkkreis Salzwedel ruft alle Kommunen des Kreisgebietes auf, sich am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zu beteiligen. Jetzt anmelden und die Fristen wahren.

Der erste Bioabfall wurde eingesammelt

Die Mitarbeiter der kreiseigenen Deponie GmbH haben zum 1. Mal den Inhalt der neuen Biotonnen eingesammelt. Alle waren gespannt, wie die Behälter angenommen und vor allem wie diese befüllt wurden.

ZBA: Bundes- und Landesförderanträge für Glaserfaserbreitbandausbau wurden gestellt

Aktuelle Informationen zu den Breitbandarbeiten und Planungen in den Ausbaugebieten der Altmark. Der Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) möchte die Öffentlichkeit informieren.

Stallpflicht für Geflügel nun im gesamten Altmarkkreis Salzwedel aufgehoben

Im Altmarkkreis Salzwedel werden mit sofortiger Wirkung die Anordnungen der Aufstallung von Geflügel in den bestehenden Risikogebieten im Drömlíng und am Arendsee aufgehoben.

Diesjährige Jagdprüfung im Altmarkkreis Salzwedel beginnt am 14. Mai 2017

Der Altmarkkreis Salzwedel informiert, dass am Sonntag, den 14.05.2017 die nächste Jägerprüfung im Landkreis beginnt - bitte bis 08.04.2017 anmelden.

Vier Wettbewerbe, die den ländlichen Raum nach vorne holen wollen

Jetzt aufhorchen & Daten vormerken. Derzeit gibt es vier Wettbewerbe, die die Entwicklung des ländlichen Raumes im Fokus haben. Wir informieren Sie gerne.

Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet bei Rockenthin ist aufgehoben

Der Altmarkkreis Salzwedel teilt mit, dass keine neuen Nachweise von Geflügelpest in diesem Bereich festgestellt wurden - alle angeordneten Maßnahmen für die Wildvogelgeflügelpest bei Rockenthin werden daher mit sofortiger Wirkung aufgehoben.

AltmarkMacherFestival 2017: Wirtschaftsforum Digitalisierung 4.0

Das Format „AltmarkMacherFestival“ wird in diesem Jahr neu aufgelegt. Es findet am Donnerstag, den 01. Juni 2017 unter dem übergreifenden Thema „Digitalisierung 4.0“ in der Hansestadt Salzwedel statt.

Kunstausstellungen 2017 im Foyer der Kreisverwaltung

Das Hauptgebäude der Verwaltung des Altmarkkreises Salzwedel in der Karl-Marx-Str. 32 in Salzwedel möchte auch in diesem Jahr wieder mit kleinen aber feinen Kunstausstellungen aufwarten. Hier finden Sie die Vorab-Infos dazu.

Landes- und Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Unsere Kreismusikschule informiert über die aktuellen Teilnahmen von Schülerinnen und Schülern bei den Landes- und Bundeswettbewerben "Jugend musiziert/Jugend jazzt".

Mittel für die Kulturförderung 2017 wurden vergeben

Am 7. März tagte der Ausschuss für Sport- und Kultur des Altmarkkreises Salzwedel im Saal der Kreismusikschule in Salzwedel.

Ab 1. März 2017 gibt es eine neue Struktur des Umweltamtes

Landrat Michael Ziche verabschiedete am 23. Februar 2017 offiziell den Leiter des Amtes für Wasserwirtschaft, Herbert Halbe, in den Ruhestand. Gleichzeitig wurde das Umweltamt neu strukturiert.

Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf schafft Quote

Die Verlängerung der Vorvertragsphase bis in der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf hat sich gelohnt: 61 Prozent der Haushalte & Institutionen mit öffentlichen Gebäuden wollen einen Highspeed-Glasfaseranschluss haben.

Übergabe „Jahresbericht 2016“ des Seniorenbeirates an den Landrat

„Ehrenamtliches Engagement ist uns wichtig, deshalb sind wir gerne dabei, wenn es darum geht eine Teilhaber älterer Menschen zu befördern“, so Ute Nölle, die Vorsitzende des Seniorenbeirates des Altmarkkreises Salzwedel.

Landkreis erteilt Bauaufträge im Wert von über 527.000 EUR

Der Altmarkkreis Salzwedel investiert in Kooperation mit dem Land Sachsen-Anhalt wieder kräftig in die Infrastruktur des Kreisgebietes. Gleichzeitig werden die Vorbereitungen für eine Schulsanierung vorangetrieben.

Future of Food: 3 Firmenporträts aus dem Altmarkkreis Salzwedel

"Algen-Superfood" für den Weltmarkt, rohköstliche Variationen für jedermann & ökologisch angebaute essbare Wildkräuter - im Altmarkkreis Salzwedel sind Unternehmen aktiv, die die Ernährungstrends der Zukunft im Visier haben.

Informationen zum Breitbandausbau im Cluster 1 in & rund um Arneburg

Die Ausbauarbeiten für die flächendeckende Versorgung im Cluster 1 laufen derzeit kontinuierlich weiter und sind witterungsabhängig zu realisieren. Bei Bodenfrost kann es partiell zu Bauverzögerungen kommen.

Neue Technikfahrzeuge für die Kreisstraßenmeisterei Klötze

Der Altmarkkreis hat kräftig in die techn. Ausrüstung der Kreisstraßenmeisterei investiert. 547.000 EUR aus dem Haushalt des Landkreises wurden aufgewendet, um einen Unimog und einen Mehrzwecktransporter bereitzustellen.

Kulturförderung im Fokus

Am Dienstag, den 24.01.2017 ist Dr. Gunnar Schellenberger, Staatssekretär in der Staatskanzlei und dem Ministerium für Kultur Sachsen-Anhalt nach Salzwedel gekommen, um mit Landrat Michael Ziche und Eckhard Gnodtke, Dezernatsleiter für Soziales Kultur über zukünftige Kulturinvestitionen zu sprechen.

Waldkauz: „Vogel des Jahres 2017“

Strix aluco – das ist nicht etwa Teil des „Rufrepertoires“ eines exotischen Vogels, sondern der lat. Name des Waldkauzes. Er ist der „Vogel des Jahres 2017“ und mit geschätzten 500 Brutpaaren auch im Altmarkkreis Salzwedel ansässig.

14. Altmark-Rammlerschau am 14./15. Januar 2017 in Salzwedel

Der Rassekaninchenzuchtverein G236 Salzwedel richtet am 14./15.01.2017 die 14. Altmark-Rammlerschau mit 176 Kaninchen in 32 Rassen & Farbeschlägen aus. Nicht verpassen!

Jobperspektive 58+ in der Langobardenwerkstatt Zethlingen

Interview mit Birgit & Hartmut Thiemann aus Zethlingen sowie Leiter der Langobardenwerkstatt Zethlingen Lothar Mittag. Das Ehepaar ist im Programm „Gesellschaftliche Teilhabe – Jobperspektive 58+“ unseres Landkreises aktiv.

Altpapier wird ab 01.01.2017 von Deponie GmbH abgeholt

Wir möchten unsere Bürgerinnen und Bürger gerne über eine aktuelle Änderung bei der Entsorgung von Altpapier informieren. Ab Anfang kommenden Jahres werden die blauen Altpapiertonnen von der Deponie GmbH abgeholt.

10. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017-2019 - Anmeldeschluss 13. April

Neues Jahr, neues Glück. Das gilt auch für die Wettbewerbe unter dem Motto „Unser Dorf hat Zukunft“. Der neue Turnus für die Dorf-Wettbewerbe startet im kommenden Jahr und dauert bis 2019.

Vorbereitung des Reformationsjubiläums auch in Salzwedel

Ostdeutsche Sparkassenstiftung und Sparkasse Altmark West unterstützten die Restaurierung der Renaissancekanzel in der St. Katharinenkirche in Salzwedel

Ein DVD-Player für die Kinderstation in Gardelegen

Ein DVD-Player stand auf dem Wunschzettel der Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin im Krankenhaus Gardelegen. „Wenn Sie sich den gewünscht haben“, sagte Michael Ziche und fügte lächelnd hinzu: „Dann bekommen sie den auch“.

Anträge für Projektförderung können gestellt werden

Die Partnerschaft für Demokratie Altmarkkreis Salzwedel informiert, dass gemeinnützige Organisationen ab sofort Anträge für Projektförderungen im Jahr 2017 stellen können.

Busflotte für 1,4 Mio. EUR modernisiert

Landrat Michael Ziche hat am 6. Dezember 2016 gemeinsam mit dem Geschäftsführer der kreiseigenen PVGS, Ronald Lehnecke, der Öffentlichkeit die neue Busflotte vorgestellt.

Herbstkonferenz der Hauptverwaltungsbeamten in Kläden

Gestern fand die Herbstkonferenz der Hauptverwaltungsbeamten des Landkreises statt. Die Bürgermeister trafen sich mit Landrat Michael Ziche und seinen Amtsleitern in Kläden.

Tierseuchenrechtliche Allgemeinverfügung

Aufgrund des aktuellen hochpathogenen Geflügelpest-Geschehens haben alle Tierhalter in den EG Stadt Arendsee, Stadt Klötze und Hansestadt Gardelegen mit den jeweils dazugehörigen Ortschaften, die Geflügel halten, ab sofort ihren Geflügelbestand in geschlossenen Ställen oder unter einer gesicherten Vorrichtung (Schutzvorrichtung) zu halten.

Ministerpräsident Haseloff zu Besuch im Altmarkkreis Salzwedel

Im Rahmen seiner Schultour besuchte Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff am Freitag, 11. November 2016, die Berufsbildenden Schulen des Altmarkkreises Salzwedel.

Jagdsaison beginnt - Informationen für die Jäger & Jägerinnen

Der Altmarkkreis Salzwedel hat ein neues "Merkblatt für die Jägerinnen & Jäger" herausgegeben. Es gilt für die Jagdsaison 2016/2017.

Bezirksschornsteinfeger Felix Raffel verwaltet ab 1. November 2016 den Kehrbezirkes Salzwedel 09

Der Altmarkkreis Salzwedel informiert, dass der Kehrbezirk 09 vorübergehend verwaltet durch Frau Swantje Meier, mit Wirkung vom 01.11.2016 durch den bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger Herrn Felix Raffel übernommen wird.

Zwölf feierliche Einbürgerungen: Willkommen im Altmarkkreis

Ab heute genießen sie alle Rechte, die ein deutscher Staatsbürger innerhalb der Bundesrepublik Deutschland erlangen kann. Aber auch alle Pflichten. Gemeint sind die 12 neuen Bürgerinnen und Bürger, die heute feierlich eingebürgert wurden.

Neuwahlen des Kreisschülerrates 2016

Am 25.10.2016 um 14:00 Uhr fand in der Kreisverwaltung die diesjährige Wahl des Kreisschülerrates des Altmarkkreises Salzwedel statt.

Fischerprüfung am 22.10.2016 für 38 Teilnehmer erfolgreich

Am 22.10.2016 wurde in der Kreisverwaltung des Altmarkkreises Salzwedel die zweite Fischerprüfung in diesem Jahr abgenommen.

Vom 01.10.2016 – 31.03.2017 Gartenfeuer nach Verbrennungsverordnung wieder möglich

Gartenabfälle dürfen nur auf den Grundstücken, auf denen sie anfallen oder in deren unmittelbarer Nähe im Zeitraum vom 01. Oktober bis 31. März eines jeden Jahres verbrannt werden.

"Grünes Band"-Pflanzaktion am 29./30.10.2016

Der BUND Sachsen-Anhalt lädt alle Interessierten herzlich ein, sich aktiv und mit Spaß an körperlicher Arbeit für Braunkehlchen und andere Arten strukturreicher Agrarlandschaften einzusetzen.

Altmarkkreis deutlich unter Landesdurchschnitt bei Zahl der Arbeitslosen

Der Altmarkkreis Salzwedel liegt mit einer Quote von 7,5 % deutlich unter dem Landesdurchschnitt. Im Vergleich der Landkreise rangiert die Westaltmark im September 2016 auf dem dritten Platz hinter den Landkreisen Harz und Börde.

Neuer Sportplatz in Arendsee offiziell übergeben

Am 23. September 2016 um 11:00 Uhr übergab Landrat Michael Ziche an die neue Schulleiterin der Gemeinschaftsschule „Theodor Fontane“, Doreen Melms, offiziell die rekonstruierten Sportanlagen.

"Interkulturelle Woche" des Altmarkkreises Salzwedel hat begonnen

Die "Interkulturelle Woche" des Altmarkkreises Salzwedel startet heute unter dem Motto "Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt". Knapp 30 Veranstaltungen werden bis zum 01.10.2016 angeboten.

Landkreisversammlung beschließt Zehn-Punkte-Papier

Die Landräte & Kreistagsvorsitzenden der elf Landkreise Sachsen-Anhalts haben ein Zehn-Punkte-Papier mit wichtigen Forderungen an die Landespolitik beschlossen.

Bildungsminister Marco Tullner am 12.09.2016 in Gardelegen

Salzwedel | 13.09.2016 | Bildungsminister Marco Tullner besuchte auf Einladung von Landrat Michael Ziche am Dienstag den 12.09.2016 die Förderschule „Rosa Luxemburg“ und die Ganztagsschule „Karl Marx“ am Standort Gardelegen.

Sachsen-Anhalt-Tag in Sangerhausen: Altmark im Flair der “Grünen Wiese”

In knapp 3 Tagen beginnt der Sachsen-Anhalt-Tag in Sangerhausen. Beim größten Bürgerfest des Landes, das in diesem Jahr bereits zum 20. Mal stattfindet, darf auch der Altmarkkreis Salzwedel nicht fehlen.

27. Landessportspiele für Behinderte und ihre Freunde

Ein toller Tag mit schönen Erfahrungen - Beetzendorf war ein toller Gastgeber!

Altmark-Klinikum: Zeugnisübergabe an neue Gesundheits- & Krankenpfleger

Nach dreijähriger Ausbildungszeit sind 15 jungen Damen und 3 junge Herren nun staatlich examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger. Sechs von ihnen werden ihren Weg am Altmark-Klinikum weitergehen.

Hitzewelle in der Altmark: Aktueller Sachstandsbericht nach Gewittern & neue Waldbrandstufe

Nach mehreren Tagen Hitze mit Temperaturen weit über 30 Grad folgten gestern Abend und heute Morgen die ersten erlösenden Regenschauer. Etliche zum Teil schwere Hitzegewitter entluden sich gestern Abend zudem über dem Kreisgebiet.

Freilichtmuseum Diesdorf auf dem Weg zu ökologischen Gärten

Die ökologische Gestaltung und Pflege von öffentlichen Grünräumen… Das ist gar nicht so einfach, schon gar nicht, wenn man diese nach rein ökologischen Grundsätzen anlegen oder umgestalten möchte. Für das Freilichtmuseum Diesdorf ergibt sich nun die Chance ein solches Projekt umzusetzen.

Bevorstehende Baumaßnahmen des Altmarkkreises Salzwedel

In den kommenden Wochen beginnen neue Baumaßnahmen unter der Regie des Altmarkkreises Salzwedel. Gestern wurden dazu im Kreisausschuss die entsprechenden Beschlüsse gefasst.

Gut verzahnt! Fahrplanwechsel für den regionalen Busverkehr

Mit Beginn der Schülerbeförderung für das Schuljahr 2016/2017 tritt am 11.08.2016 ein neuer Fahrplan für den regionalen Busverkehr in Kraft. Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema.

Das neue Ausbildungsjahr hat auch in der Kreisverwaltung begonnen

Der Leiter des Dezernates I, Matthias Baumann, hat fünf neue Auszubildenden und eine Umschülerin an diesem Tag in der Kreisverwaltung begrüßt.

Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ im Raum Gardelegen

Im Altmarkkreis Salzwedel wurde am 20.07.2016 bei einem Imker der Ausbruch der Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ (AFB) amtlich festgestellt. Zuletzt wurde die Krankheit 2015 im Altmarkkreis nachgewiesen.

Ministerbesuch in der Altmark – Rundfahrt zu erfolgreichen Unternehmen

Der Wirtschaftschef des Landes Sachsen-Anhalt, Jörg Felgner, besuchte heute im Altmarkkreis Salzwedel ansässige Unternehmen und informierte sich über Produkte, die auf internationalem Parkett glänzen.

Landkreis veranstaltet Ideenwettbewerb im Programm „RÜMSA“

Der Landkreis ruft alle interessierten Träger zur Teilnahme an einem neuen Wettbewerb im Schulbereich auf. Der Name des neuen Wettbewerbs lautet „Kompetenzagentur“ und findet im Rahmen des Landesprogramms RÜMSA statt.

In Berlin Zuwendungsbescheid für den Breitbandausbau erhalten

Der Geschäftsführer des Zweckverbandes Breitband Altmark, Landrat Michael Ziche, hat am 06.07.2016 aus den Händen des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Herr Enak Ferlemann MdB, einen Zuwendungsbescheid für Beratungsleistungen über 50.000 EUR erhalten.

8. Altmärkische Tier- und Gewerbeschau

Die 8. Altmärkische Tier- und Gewerbeschau fand in diesem Jahr am 02./03. Juli in Krumke im Landkreis Stendal statt.

Zur Unwetterschadenslage im Kreisgebiet

Auch der Altmarkkreis Salzwedel war am 24. Juni 2016 von einer Unwetterlage betroffen - zu 90 Schadensereignissen musste die Leitstelle alarmieren - die Kreisstraße 1401 war nicht mehr befahrbar.

Einschränkungen auf der landesbedeutsamen Buslinie 100

Auf der B 71 Abzweig Hütten wird im Zeitraum 27.06.2016 bis voraussichtlich bis zum 17.07.2016 unter Vollsperrung gebaut - aus diesem Grund kann die Haltestelle Born B 71 für diesen Zeitraum nicht bedient werden.

Mit dem Schülerferienticket in die Ferien

Bei der PVGS mbH und ihren Partnerunternehmen und der Tourist-Information der Hansestadt Gardelegen sind die Tickets für 24 Euro zu haben.

Landrat heißt Neubürger herzlich willkommen

Landrat Michael Ziche hat am Dienstag, den 24.05.2016 in der Kreisverwaltung in Salzwedel acht Ausländerinnen und Ausländern eingebürgert.

Erste Regionalkonfernz der Landesseniorenvertretung

Landrat Michael Ziche hat am 11. Mai im Sitzungsaal der Kreisverwaltung mehr als 80 Vertreter von Seniorenvertretungen, Kommunen und Einrichtungen der Landkreise Stendal, Börde und dem Altmarkkreis Salzwedel zur 1. Regionalkonferenz der Landesseniorenvertretung L-S-A begrüßt.

Natur im „Bürgerholz“ wieder begehbar

Der Bohlensteg im Naherholungsgebiet „Bürgerholz“ in Hoyersburg ist wieder rekonstruiert und wird am 22. April 2016 um 11:30 Uhr von Landrat Michael Ziche offiziell an die Hansestadt Salzwedel übergeben.

Neuer Einsatzleitwagen für den Katastrophenschutz übergeben

Landrat Michael Ziche hat am Freitag, den 15.04.2016 an das Deutsche Rote Kreuz / Fachdienst Wasserrettung ein neues Einsatzfahrzeug übergeben.

Mit richtiger Abfalltrennung vertraut gemacht

Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge waren in der letzten Woche zu Besuch auf dem Abfallwirtschaftshof der Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel in Gardelegen, um sich mit dem Thema Abfalltrennung vertraut zu machen.

Beprobung des Wildbestandes ausgewertet

Das Veterinäramt des Altmarkkreises Salzwedel hat in einer sehr umfassenden Statistik die eingesandten Wildtierproben für das Jahr 2015 ausgewertet .

Neues Waldgesetz ist in Sachsen-Anhalt in Kraft

Das Waldgesetz des Landes Sachsen-Anhalt wurde an das Bundeswaldgesetz angepasst - darüber hinaus wurde das Feld- und Forstordnungsgesetz in das Landeswaldgesetz integriert.

Wahlergebnis der Landtagswahl 2016 berichtigt

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner 2. Sitzung am 23.03.2016 die Abänderung der Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses im Wahlkreis 1 bestätigt.

Projekte für die Integrationsarbeit werden unterstützt

Die Spendengelder des 22. Neujahrsempfangs wurden durch Landrat Michael Ziche und Holger Neben von der Sparkasse Altmark West am 18. März um 10:00 Uhr in der Kreisverwaltung an sechs Projektträger übergeben.

Haben Sie die richtige Größe der Mülltonne ?

Wenn sich die Anzahl der im Haushalt gemeldeten Personen von bisher zwei Personen auf drei Personen erhöht, muss die bisher genutzte 80-Liter-Restabfalltonne umgehend in eine 120-Liter-Restabfalltonne getauscht werden.

Alter "Brown" betriebsbereit fürs Freilichtmuseum

Am Mittwoch, den 24. Februar 2016 hat Landrat Michael Ziche in der Landmaschinen GmbH in Badel dem Leiter des Freilichtmuseums Diesdorf, Dr. Jochen Hofmann, einen funktionsbereiten Traktor mit ein wenig Oldtimercharme übergeben.

Neues Transportfahrzeug für den Katastrophenschutz

Landrat Michael Ziche übergab am 10. Februar an die Johanniter Unfallhilfe ein neues Transportfahrzeug für den Einsatz im Katastrophenschutz.

Zwei Schüler aus dem Landkreis im Landesschülerrat vertreten

Als Vorsitzende des Landesschülerrates wurde Liza-Marie Stütz vom Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Salzwedel und als Beisitzer wurde Michael Benecke von der Jeetzeschule Salzwedel gewählt.

Verwertbare Textilien werden gesammelt

Ab sofort haben die Kunden der Abfallwirtschaftshöfe Gardelegen und Cheine sowie die Kunden auf den Wertstoffhöfen in Arendsee und Klötze die Möglichkeit, verwertbare Alttextilien abzugeben.

Festfrieren des Hausmülls kann verhindert werden

Die Minusgrade in den vergangenen Tagen haben vielerorts im Altmarkkreis Salzwedel dazu geführt, dass Restmülltonnen am Leerungstag nicht komplett geleert werden konnten.

Kostenlose Weihnachtsbaumentsorgung

In den nächsten Tagen werden in den Städten Arendsee, Kalbe, Klötze, Gardelegen und Salzwedel die Weihnachtsbäume entsorgt.

Ein Deutscher Pass unterm Weihnachtsbaum

Am 17.12.2015 hat Landrat Michael Ziche in der Kreisverwaltung in Salzwedel 17 Ausländerinnen und Ausländer eingebürgert.

Behindertengerechter und seniorenfreundlicher Service bescheinigt

Am 14. Dezember 2015 hat der Kreisseniorenbeirat des Altmarkkreises Salzwedel der PVGS ein Zertifikat für einen behindertengerechten und seniorenfreundlichen Service übergeben.

Neuer Radweg von Nettgau nach Gladdenstedt offiziell übergeben

Am 11.12.2015 um 11:00 Uhr erfolgt durch Landrat Michael Ziche und Jübars Bürgermeister Carsten Borchert die offizielle Verkehrsfreigabe des neuen Radweges von Nettgau nach Gladdenstedt.

Fahrplanwechsel mit Änderungen bei Bahn und Bus

Der Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 bringt im ÖPNV für den Altmarkkreis Salzwedel einige Änderungen auf Schiene und Straße.

Für mehr Sichheit im ÖPNV

Landrat Michael Ziche hat am 30. November gemeinsam mit Geschäftsführer Ronald Lehnecke der Öffentlichkeit vier neue Busse, die über Sicherheitsgurte, Klimaanlage und der Abgasnorm Euro 6 verfügen, vorgestellt.

Landrat informiert Bürgermeister

Zu seiner diesjährigen Herbstkonferenz hat Landrat Michael Ziche die Bürgermeister der Einheits-und Verbandsgemeinden nach Mehrin eingeladen.

Neuwahlen der Eltern- und Schülervertretung auf Kreisebene

Am Dienstag, dem 03. November 2015 wurden in der Kreisverwaltung des Altmarkkreises Salzwedel ein neuer Kreiselternrat und ein neuer Kreisschülerrat gewählt.

Offizielle Verkehrsfreigabe des Ausbaus der K 1106

Am 27.10.2015 um 14:00 Uhr erfolgt durch Landrat Michael Ziche die offizielle Verkehrsfreigabe des Ausbaus der Ortsverbindung Röxförde - Neue Mühle.

Verdachtsprobe beim Schwarzwild

Im Altmarkkreis Salzwedel, im Raum Diesdorf, hat sich erstmalig der Verdacht der Aujeszkyschen Krankheit durch Nachweis von Antikörpern bei einem erlegten Wildschwein bestätigt.

"10 Jahre Tafel" im Altmarkkreis Salzwedel

Landrat und Schirmherr Michael Ziche gratulierte der Tafel am 14. Oktober 2015 mit einer kleinen Feierstunde zum 10-jährigen Geburtstag.

Rettungsdienst im Altmarkkreis

Die Vergabe (Genehmigung) erfolgt an die Arbeitsgemeinschaft Rettungsdienst Altmarkkreis Salzwedel. (Bietergemeinschaft Deutsches Rrotes Kreuz Salzwedel e.V. und Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. Regionalverband Altmark).

Die Pilzsaison lockt aktuell die Sammler in den Wald

Wer als Bürger zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist und für den Eigenbedarf Pilze entnimmt, ist im Wald willkommen - das Sammeln von Pilzen und anderen Naturprodukten für gewerbsmäßige Zwecke bedarf dagegen einer Genehmigung.

Hans-Jürgen Krätzig erneut zum Fischereiberater berufen

Landrat Michael Ziche hat am 22.09.2015 in der Kreisverwaltung in Salzwedel Herrn Hans-Jürgen Krätzig als Fischereiberater für weitere fünf Jahre berufen.

Nicht aus jedem Samen darf ein Waldbaum werden!

Wer in einen gesunden, leistungsstarken und qualitativ hochwertigen Waldbestand ernten will benötigt genetisch hochwertiges Saat- und Pflanzgut - Beratung bei der unteren Forstbehörde möglich.

"Gesund beginnt im Mund - Tag der Zahngesundheit"

Am Dienstag, dem 22. September fand die Auftaktveranstaltung "25 Jahre Tag der Zahngesundheit" im Altmarkkreis Salzwedel statt.

Aufruf an alle Jäger

Mit Beginn der Jagdsaison möchte sich die Amtstierärztin, Frau DVM Elke Filter, an alle Jägerinnen und Jäger des Altmarkkreises Salzwedel mit der Bitte um Probeneinsendung wenden.

Sperrmüllabfuhr in der Salzwedeler Neutorstraße wird verschoben

Noch bis voraussichtlich zum 30. November wird die Neutorstraße in Salzwedel zwischen der Kreuzung Amtsgericht und dem sogenannten Tiburtiusgraben grundhaft saniert.

Neuer Leiter des Hoch- und Tiefbauamtes begrüßt

Landrat Michael Ziche hat gemeinsam mit Dezernent Matthias Baumann am 01. September 2015 Herrn Andreas Freude als neuen Amtsleiter des Hoch- und Tiefbauamtes in der Kreisverwaltung begrüßt.

Silbermedaillen für Tylsen und Wedischbrome

Am 30.08.2015 wurden im Freilichtmuseum Diesdorf die Sieger im 9. Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" prämiert.

Begrüßung der neuen Auszubildenden

Landrat Michael Ziche hat am 26. August 2015 offiziell die vier neuen Auszubildenden in der Kreisverwaltung begrüßt.

Fahrplanwechsel 2015/2016 für den regionalen Busverkehr

Mit Beginn der Schülerbeförderung für das Schuljahr 2015/2016 am 27.08.2015 gibt es einen Fahrplanwechsel und einige Änderungen im Jedermann- und Schülerverkehr.

Zukünftiger Leiter der Museen vorgestellt

Landrat Michael Ziche hat am Dienstag, den 18. August 2015 Dr. Jochen Alexander Hofmann als den zukünftigen Leiter der Salzwedeler Museen des Altmarkkreises Salzwedel vorgestellt.

Anmeldungen für Jungjägerkurs 2016

Interessierte Frauen und Männer können sich noch bis zum 15.09.2015 anmelden.

Das Böttcherhandwerk lebt nun auch im Freilichtmuseum

Landrat Michael Ziche hat am Sonntag, den 19. Juli gemeinsam mit Museumsleiter Friedhelm Heinecke und Böttcher- und Küfermeister Heinrich Gades eine neue Ausstellung eingeweiht.

Haushalt des Zweckverbandes Breitband Altmark genehmigt

Der Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) hat mit Schreiben des Landesverwaltungsamt vom 02. Juli 2015 die Genehmigung zum Haushaltsvollzug für das laufende Jahr erhalten.

Neuer Wertstoffhof der Deponie GmbH in Arendsee

Am Montag haben die Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel und die Stadt Arendsee den neuen Wertstoffhof der Deponie GmbH an der an der Osterburger Straße 41 eröffnet.

Startschuss für die Restaurierung Salzwedeler Schätze

Am Montag den 22. Juni übergab Ulrich Böther, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Altmark West, eine Bewilligung für die Konservierung, Dokumentation und Digitalisierung mittelalterlicher Plastik im Johann-Friedrich-Danneil-Museum Salzwedel an Michael Ziche, Landrat des Altmarkkreises Salzwedel, und Ulrich Kalmbach, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Danneil-Museums.

Arbeitsmarktintegration von Migranten

Am Mittwoch, den 17. Juni fand das zweite diesjährige Treffen des Integrationsnetzwerkes des Altmarkkreises Salzwedel statt.

Landrat begrüßt sieben Neubürger im Landkreis

Sieben Ausländerinnen und Ausländer haben heute von Landrat Michael Ziche ihre Einbürgerungsurkunden erhalten.

Sachsen-Anhalt verliert Finale im Elmeterschießen

Vom 8. bis 11. Juni 2015 richtet der BSV Salzwedel e. V. die diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Fußball für Menschen mit geistiger Behinderung aus, die unter der Schirmherrschaft des Landrates des Altmarkkreises Salzwedel, Michael Ziche, stehen.

Senioren sammeln Unterschriften für das Mehrgenerationenhaus

Das Mehrgenerationshaus, altes und neues Thema - auch der Kreisseniorenbeirat will helfen.

Zukunftsdialog für Sportvereine

Vereine zukunftssicher zu machen ist ein Ziel des organisierten Sports in der Altmark - der Kreissportbund Altmark West e.V. lädt ein zum Zukunftsdialog für Sportvereine.

Eichenprozessionsspinner - Kreis koordiniert 2015 Bekämpfungsmaßnahmen

Der Altmarkkreis Salzwedel hat 2015 die Koordinierung zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners für den gesamten Landkreis übernommen - nach chemischer folgt die mechanische Bekämpfung.

Schadholz ist konsequent aufzuarbeiten

Insbesondere unbeachtete Sturmschäden können Ausgangspunkt für die Massenvermehrung von Borkenkäfern sein.

Stipendien für das Künstler- und Stipendiatenhaus ausgeschrieben

Das Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt hat für das Künstler- und Stipendiatenhaus des Altmarkkreises Salzwedel die Stipendien für 2016 ausgeschrieben.

9. Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Im Altmarkkreis Salzwedel haben sich die Dörfer Tylsen und Wendischbrome für den 9. Landeswettbewerb qualifiziert. Am 28. April 2015 hat die Landesbewertungskommission die Dörfer bereist.

Üben für den Ernstfall

Mitarbeiter des Altmarkkreises Salzwedel, Vertreter des DRK, der Feuerwehr, der Polizei und Bundeswehr haben Fortbildungslehrgängen für Katastrophenschutzstäbe und -leitungen am Institut für Brand- und Katastrophenschutz in Heyrothsberge teilgenommen.

Bürgerbeteiligung ist gefragt

Der Entwurf zur Fortschreibung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes liegt vor - alle Altmärker haben die Gelegenheit eine Stellungnahme zum vorliegenden Entwurf abzugeben.

Botschafterin für moderne Mobilität berufen

Landrat Michael Ziche hat Elena Pasneceanu am 14. April 2015 als Botschafterin für moderne Mobilität des Altmarkkreises Salzwedel berufen.

Angebot für Ferienfreizeit an der Ostsee

Das Jugendamt des Altmarkkreises Salzwedel führt auch in diesem Jahr in den Sommerferien wieder eine Freizeitmaßnahme für Kinder im Alter von 9 – 13 Jahren durch.

Schutzzeit für Hecken- und Baumschnitt hat begonnen

Vom 1. März bis 30. September ist die Fällung von Bäumen oder ein starker Rückschnitt von Hecken aus artenschutzrechtlichen Gründen verboten.

Übervolle Mülltonnen sind nicht satzungsgemäß

Der Altmarkkreis Salzwedel und die Deponie GmbH möchten die Bürger bitten, die Müllbehälter nicht übervoll zu bestücken.

Veterinäramt wertet Beprobung von Wildtieren aus

Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Altmarkkreises Salzwedel hat eine Auswertung der eingesandten Proben von Wildschweinen, Füchsen, Marderhunden und Waschbären durch die Jäger im Altmarkkreis Salzwedel für das Jahr 2014 vorgenommen.

Ab April dreht sich das Instrumentenkarussell wieder

Die Kreismusikschule des Altmarkkreises Salzwedel gibt Kindern wieder die Möglichkeit verschiedene Instrumente kennenzulernen.

"Starker Nahverkehr"

Das IGZ Altmarkkreis Salzwedel ruft alle Interessierten auf, sich an der Diskussion der Entwürfe der ab 13.12.2015 gültigen Fahrpläne für den Schienenpersonennahverkehr zu beteiligen.

Landwirtschaftsminister auf Stippvisite in Pretzier

Auf Einladung von Landrat Michael Ziche nahm Minister Dr. Hermann Onko Aeikens am Montag, den 16.02.2015 in der Agrargenossenschaft Pretzier an einem gemeinsamen Gespräch mit dem Kreisbauernverband teil.

Mit neuem Personalausweis Fahrzeug online abmelden

Für Fahrzeuge die ab dem 01.01.2015 zugelassen oder umgemeldet wurden, kann ab sofort online beim Altmarkkreis Salzwedel ein Antrag auf Außerbetriebsetzung gestellt werden.

Liza- Marie Stütz vom Jahn-Gymnasium Salzwedel in den Landesschülerrat gewählt

Der neu gewählte Landesschülerrat hat sich am 28.01.2015 im Kultusministerium getroffen und seinen Vorstand bestimmt.

Publikumsliebling wurden Elena Pasniceanu aus Arendsee

Die Models fürs Schülerferienticket 2015 der NASA stehen fest. Die Gewinner kommen aus Magdeburg, Halle, Sangerhausen, Arendsee und Wulfen.

Kreishaushalt 2015 genehmigt

Am 15. Januar 2015, genau einen Monat nach Beschlussfassung im Kreistag, hatte der Landrat den Bescheid mit der Haushaltsgenehmigung auf dem Tisch.

Für mehr Sicherheit und ein verbessertes Klima

Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender Michael Ziche und der Geschäftsführer der PVGS, Ronald Lehnecke, haben am 09.01.2015 vier neue Busse für den ÖPNV der Öffentlichkeit vorgestellt.

LEADER-Konzepte für neue Förderphase einreichen

Die Lokale Aktionsgruppe Mittlere Altmark bittet darum, Projektideen und Hinweise für die Erarbeitung der Lokalen Entwicklungsstrategie bis 31. 01. 2015 einzureichen.

Projekte zur Vermeidung von Wildunfällen im Landkreis

Am Dienstag, den 09.12.2014 wurde durch Landrat Michael Ziche wieder eine geförderte Maßnahme für blaue Wildwarnreflektoren an der L11 zwischen Hohentramm und Apenburg vorgestellt.

Offizielle Verkehrsfreigabe des Ausbaus der K 1002

Am 08.12.2014 haben Landrat Michael Ziche und der Ortsbürgermeister von Osterwohle, Jürgen Bangemann, ein für den Altmarkkreis Salzwedel weiteres infrastrukturell wichtiges Teilstück einer Kreisstraße für den Verkehr freigegeben.

Wälder bitte nicht als Rennstrecke missbrauchen

Aus gegebenem Anlass weist der Altmarkkreis Salzwedel auf die Bestimmungen des Feld- und Forstordnungsgesetzes hin.

25 Jahre ohne Mauer - viele Erinnerungen zum Jubiläum

Anlässlich dieses historischen Ereignisses gab es zahlreiche Feierlichkeiten im Landkreis - Zum Gedenken und gegen das Vergessen.

Feierliche Verkehrsfreigabe der Plather Straße in Brunau

Am 18.11.2014 haben Landrat Michael Ziche und Bürgermeister Karsten Ruth die Kreisstraße 1089, die Plather Straße innerhalb der Ortstdurchfahrt Brunau, offiziell für den Verkehr freigegeben.

Mitarbeiter des Veterinäramtes üben für den Ernstfall

Der jüngste Fall des Tierseuchenausbruchs der Geflügelpest mit dem gefährlichen Typ H5N8 in einer Putenmastanlage in Mecklenburg Vorpommern war für den Altmarkkreises Salzwedel mit ein Anlass, in der letzten Woche eine Übung zur Bekämpfung einer Tierseuche durchzuführen.

170 Jahre Genossenschaftsgeschichte

Am Montag, den 10. November 2014 wurde im Foyer der Kreisverwaltung in Salzwedel dazu eine kleine Ausstellung eröffnet.

Positive Bilanz zur Arbeitslosenstatistik - Quote deutlich unter 8% im Altmarkkreis Salzwedel

Landrat Michael Ziche und der Betriebsleiter des Jobcenters Altmarkkreis Salzwedel Arnold Schulze informierten in einer Pressekonferenz am 06. November 2014 über die sehr positiven Entwicklungen der Arbeitslosenstatistik im Landkreis.

Oberverwaltungsgericht erklärt Klage für unzulässig

Am 30.09.2014 erklärte das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt die Klage der Hansestadt Salzwedel gegen die Satzung des ZBA für unzulässig.

Familienfreundliche Initiative

Wir möchten Sie einladen, Mitglied der Familienfreundlichen Initiative im Altmarkkreis Salzwedel zu werden!

Kreistage beschließen Resolution zum Erhalt der Regionalbahnlinien

Die Kreistage des Altmarkkreises Salzwedel und Stendal haben zur beabsichtigten Schließung der Regionalbahnlinie auf der Strecke Salzwedel - Stendal und der Haltepunkte Pretzier, Brunau-Packebusch, Meßdorf, Kläden und Steinfeld sowie der Regionalbahnlinie Stendal – Tangermünde eine gemeinsame Resolution beschlossen.

Senat des Landesrechnungshofes im Altmarkkreis Salzwedel

Am 07.10.2014 tagte der Senat des Landesrechnungshofes des Landes Sachsen-Anhalt unter Leitung des Präsidenten Ralf Seibicke im Altmarkkreis Salzwedel.

Verbrennen von Gartenabfällen im Landkreis ab 1. Oktober erlaubt

Gartenabfälle dürfen nur auf den Grundstücken, auf denen sie anfallen oder in deren unmittelbarer Nähe im Zeitraum vom 01. Oktober bis 31. März eines jeden Jahres von Montag bis Sonnabend (nicht an Feiertagen) in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr verbrannt werden.

40. Interkulturelle Woche auch im Altmarkkreis

In der Woche vom 21. bis 27. September 2014 fand auch im Altmarkkreis Salzwedel die diesjährige Interkulturelle Woche statt.

Viel Sonne und Licht für Schülerinnen und Schüler der Karl-Marx-Schule in Gardelegen

Am 23. September 2014 fand die Schulhofeinweihung der Ganztagssekundarschule "Karl-Marx" in Gardelegen statt. Landrat Michael Ziche durchschnitt das symbolische Band gemeinsam mit Schulleiter Horst-Dieter Radtke und dem Schülervertreter Maurice Bogdahn.

Jugendliche aus Europa waren in Arendsee zu Gast

Europaminister Rainer Robra und Landrat Michael Ziche haben am Montag, den 21. Juli in Arendsee 72 Jugendliche aus 31 europäischen Ländern begrüßt, die am Eurocamp 2014 in Arendsee teilnahmen.

Kita.Vital Mitmachwettbewerb - Anmeldefrist bis 30. September

Unter dem Motto „Vielfalt erleben“ werden in diesem Jahr speziell Projekte gesucht, die neugierig auf Neues und Ungewohntes machen, die Grenzen überwinden und so zusammen bringen.

Jagdunfälle lassen sich bei Erntejagden vermeiden

In der Vergangenheit haben sich bei landwirtschaftlichen Erntearbeiten auch in Sachsen-Anhalt schwere Jagdunfälle ereignet. In Anbetracht der bevorstehenden Maisernte, weist die untere Jagdbehörde des Altmarkkreises Salzwedel daher alle Revierinhaber darauf hin, dass diese Jagden nur noch von erhöhten jagdlichen Einrichtungen auszuüben sind.

Familienfreundliche Initiative im Altmarkkreis Salzwedel sorgt für gute Standortbedingungen für Familien

Am 10. September trafen sich in Zichtau die Bündniskoordinatorinnen der Familienfreundlichen Initiative des Altmarkkreises Salzwedel, Vertreter ortsansässiger Betriebe, Kooperationspartner und Interessierte, um noch einmal positive Initiativen und zukünftige Handlungsfelder für eine familienfreundliche Entwicklung des Altmarkkreises zusammenzutragen.

Schwarzangeln ist kein Kavaliersdelikt!

Der Altmarkkreis Salzwedel, die untere Fischereibehörde, führt auch 2014 an verschiedenen Fischereiteichen Kontrollen durch. Es wird ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Angeln ohne Papiere als Wilddiebstahl gilt und mit empfindlichen Geldstrafen geahndet werden kann.

Tag des offenen Denkmals

Geschichte zum Anfassen - Anlässlich des 22. Tages des offenen Denkmals am Sonntag, den 14. September 2014 öffneten sich die Pforten zu Denkmalen auch im Altmarkkreis Salzwedel.

Der Landkreis sorgt für Verbesserungen an seinen Schulen

Während die Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien Energie für das neue Schuljahr tankten, wurde die Zeit an den Schulen vom Altmarkkreis Salzwedel als Schulträger dafür genutzt, umfangreiche Renovierungs- und Sanierungsarbeiten durchzuführen.

Info an alle Waldbesitzer

Der Altmarkkreis Salzwedel, die untere Forstbehörde, möchte alle Waldbesitzer über die Zäunung zum Schutz von Forstkulturen und Naturverjüngungen informieren.

Landesverkehrsminister zu Gast im Altmarkkreis Salzwedel

Die Verkehrsanbindung des Altmarkkreises Salzwedel war eins der wichtigsten Themen, über das sich der Minister für Landesentwicklung und Verkehr Sachsen-Anhalts, Thomas Webel, bei seinem Arbeitsbesuch am Donnerstag, dem 21. August 2014 im Altmarkkreis Salzwedel informierte.

Landrat informiert über regionale Themenschwerpunkte

Landrat Michael Ziche hat am 12. August zu einem Pressegespräch in das Cafe „Zur alten Scheune“ in Salzwedel eingeladen. Nicht nur regionale Schwerpunkte hat er thematisiert, vor allem wollte er in Sachen Neuregelung zum FAG auch eine wichtige Botschaft für die Kommunen im ländlichen Raum an die Landesregierung nach Magdeburg senden.

3,3 Mio. Euro für Investitionen in den Breitbandausbau

zba

Mit Schreiben vom 14.07.2014 genehmigte das Landesverwaltungsamt, als zuständige Aufsichtsbehörde des Zweckverbandes Breitband Altmark, den Haushalt des Verbandes für 2014.

Erfolgreiche Ausbildung von "Schulweghelfern" im Landkreis

In der Woche vom 14.07. – 17.07.2014 führte der Altmarkkreis Salzwedel die Ausbildung von Fahrschülern zu Schulweghelfern durch.

Jungjägerkurs 2015

Die untere Jagdbehörde des Altmarkkreises Salzwedel und die drei Jägerschaften Gardelegen, Klötze und Salzwedel teilen allen Interessierten mit, dass zu Beginn des Jagdjahres 2015 wieder eine Jägerprüfung stattfinden soll.

Mit Bahn und Bus in den Sommer

Am Mittwoch, dem 25.06.2014 ist der Startschuss für die Aktion „Schülerferienticket 2014“ gefallen.

Blaue Wildwarnreflektoren lassen Jäger wieder ruhiger schlafen

Am Donnerstag, den 26.06.2014 wurden in der Verbandsgemeinde Beetzendorf - Diesdorf durch Vertreter der ÖSA - Bezirksdirektion Magdeburg an Landrat Michael Ziche Spendengelder für Wildwarnreflektoren übergeben.

Die Hopfendarre im Freilichtmuseeum ist gerichtet

Landrat Michael Ziche hatte am Dienstag, dem 17. Juni 2014 um 13:00 Uhr zum Richtfest der Hopfendarre ins Freilichtmuseum Diesdorf eingeladen.

Steffen Romatschke als neuer Geschäftsführer begrüßt

Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender Michael Ziche hat am 02. Juni 2014 Steffen Romatschke als neuen Geschäftsführer der Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel in seiner neuen Wirkungsstätte begrüßt.

20 Jahre Kreissportbund - Eine Erfolgsgeschichte

Landrat Michael Ziche würdigte am 24. Mai im Kulturhaus Salzwedel bei einer Feierstunde die 20-jährige Erfolgsgeschichte des Kreissportbundes.

Altmarkkreis Salzwedel wieder frei von Amerikanischer Faulbrut

Das Ergebnis der Abschlussuntersuchungen vom 05.05.2014 hat ergeben, dass alle betroffenen Bienenvölker im Sperrgebiet frei von amerikanischer Faulbrut sind. Das Sperrgebiet und aller damit zusammenhängenden Sperrmaßnahmen werden mit Wirkung von 05.05.2014 aufgehoben.

Sanierung des Arendsees in Planung

Das Umweltministerium informiert über die geplante Sanierung des Arendsees - das Genehmigungsverfahren einer Umweltverträglichkeitsprüfung wird vorbereitet.

Führen will gelernt sein!

Mitarbeiter des Altmarkkreises Salzwedel, Vertreter des DRK Salzwedel, der Feuerwehr Klötze, Polizei Salzwedel sowie der Bundeswehr haben in der Zeit vom 31.03.2014 bis 04.04.2014 an einem Führungs- und Stabslehrgang an der Akademie für Krisenmanagement, Notfallplanung und Zivilschutz (AKNZ) in Ahrweiler bei Bonn teilgenommen.

Erfolgreiche Fischerprüfung 2014

Am Samstag, dem 05. April 2014 fand um 9.00 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung des Altmarkkreises Salzwedel die diesjährige Fischerprüfung statt.

Einer unter den TOP 50 Landkreisen in Deutschland

Der Altmarkkreis Salzwedel gehört laut der Focus-Lebenswertstudie zu den Top 50 Landkreisen in den Kategorien 'Demografie und Gesundheit'‚ 'Wohnraum und Infrastruktur' oder 'Kosten'.

Wichtige Informationen zur Afrikanischen Schweinepest

Da die "Afrikanische Schweinepest" auf dem Vormarsch ist, gibt der Landkreis für Schweinehalter und Jäger wichtige Maßnahmen zur Gefahrenabwehr.

Erneuerbare Energien grundlastfähig durch „Power-to-Gas“

Herr Stephan Rieke, Vertriebsleiter der Erbauer-Firma ETOGAS GmbH, informierte am 26. Februar 2014 in einer von IGZ Altmarkkreis Salzwedel und BürgerEnergieAltmark organisierten Veranstaltung zu diesem Thema.

Tylsen beim Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ausgezeichnet

Am 24. Januar fand im Rahmen der Internationalen Grünen Woche die Auszeichnung der Gewinner des Bundeswettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" statt. Tylsen konnte sich unter 2.600 Teilnehmern die Bronzemedaillie sichern.

Mehr als 100 schutzwürdige Naturdenkmale im Altmarkkreis Salzwedel

Da zurzeit durch den Altmarkkreis Salzwedel eine Überprüfung aller im Landkreis vorhandenen Naturdenkmale auf ihren Schutzstatus und ihre Schutzwürdigkeit überprüft werden, möchte die untere Naturschutzbehörde die Bürgerinnen und Bürger zu diesem Thema informieren und auch dafür sensibilisieren.

Änderung in der Verwaltung des Kehrbezirkes Salzwedel 05

Der Altmarkkreis Salzwedel informiert, dass der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger Stephan Bender mit dem 01.01.2014 die Verwaltung des Kehrbezirkes Salzwedel 05 übernommen hat. Herr Bender ist in Schernikau 27 in 39619 Arendsee (Altmark) OT Schernikau zu erreichen. Eine Kontaktaufnahme ist unter den Rufnummern 039384/94354 oder 0152/34094450 möglich.

Aktiv zur Rente PLUS

Mit dem Programm „Aktiv zur Rente PLUS“ schafft das Land Sachsen-Anhalt im Jahr 2014 Voraussetzungen, dieses Potenzial besser zu nutzen. Im Rahmen der Förderung erhalten erwerbsfähige Langzeitarbeitslose, die älter als 50 Jahre sind, Beschäftigungsmöglichkeiten, die im öffentlichen Interesse liegen.

Leitstelle ab heute unter 112 oder 03931 - 25850 erreichbar

Mit heutigem Tage, 10.12.2013, 10:00 Uhr wurden die öffentlichen Rufnummern der Einsatzleitstelle in Klötze sowie die Notrufnummer 112 auf die neue Leitstelle in Stendal umgeroutet. Diese hat somit den Gesamtbetrieb für die Altmark übernommen.

Umweltbildung einschließlich Natur- und Kulturgenuss

Am 11. Dezember 2013 hat Landrat Michael Ziche die 2,7 Hektar große Streuobstwiese am Märchenpark in Salzwedel offiziell eingeweiht.

Offizielle Verkehrsfreigabe der Ortsverbindung Nettgau-Gladdenstedt

Am 29.10.2013 um 14:00 Uhr gaben Landrat Michael Ziche und Bürgermeister Carsten Borchert die Ortsverbindung von Nettgau nach Gladdenstedt offiziell für den Verkehr frei.

Wer offen ist kann mehr erleben - Interkulturelle Woche im Landkreis

Vom 22. - 28. Sept. fand die Interkulturelle Woche mit verschiedenen Veranstaltungen im Altmarkkreis Salzwedel statt. Im Mittelpunkt stand die Begegnung und das Miteinader von Einheimischen und Migranten. Für jeden war etwas dabei: Kulturinformationen und Konzerte, Offene Türen und Kleinkunst, exotisches Essen und kulturelles Handwerk.

Verbotszeit für Fäll- und Astungsmaßnahmen endet

Ab 1. Oktober ist es wieder soweit - den meisten Grundstückseigentümern des Altmarkkreises Salzwedel ist inzwischen dieser Termin bekannt - die Verbotszeit für Fäll- und Astungsmaßnahmen ist vorbei.

In sieben Wochen Bauzeit Ortsverbindung Klötze - Jemmeritz realisiert

Am 02. Oktober 2013 hat Landrat Michael Ziche gemeinsam mit Kalbes Bürgermeister Karsten Ruth und Klötzes Bürgermeister Matthias Mann die Ortsverbindung von Klötze nach Jemmeritz offiziell für den Verkehr freigegeben.

Umsetzung des Projektes "Familien stärken, Perspektiven eröffnen"

Landrat Michael Ziche und der Leiter des Jobcenters Arnold Schulze informierten sich am 1. Oktober 2013 über die Umsetzung des Projektes in der "Quick-Schuh-Filiale" in Gardelegen.

Frist zur Wiederaufforstung für Waldbesitzer endet im Frühjahr 2014

Noch immer gibt es einzelne Waldbesitzer, die der Aufarbeitung des Schadholzes nach dem Schnee- und Eisbruch im Dezember 2010 noch nicht die nötige Aufmerksamkeit geschenkt haben. Die Pflicht der Wiederaufforstung für die betroffenen Waldbesitzer endet im Frühjahr 2014.

Neues Projekt zum Lückenschluss "Grünes Band“

Mit einer Auftaktveranstaltung des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) „Grünes Band – die Lebenslinie durch Deutschland soll lückenlos werden“ - wurde am 17.08.2013 der Start des neuen Projektes am Grünen Band gewürdigt.

Regionalverein beschließt weitere ILE-Projekte

Michael Ziche, Landrat des Altmarkkreises Salzwedel und dritter Vorsitzender des Regionalvereins Altmark e.V., war am 04.09.2013 Gastgeber der jüngsten Vorstandssitzung des altmarkweit tätigen Gremiums. Der Verein unterstützt die Energiewende in Deutschland - mit dem regionalen Schwerpunktthema Bioenergie.

Das „Erlebnis Grünes Band“ rollt auf den Straßen des Landkreises

Ist Ihnen in den letzten beiden Tagen in Salzwedel und Umgebung ein mit großflächiger Reklame beklebter Bus aufgefallen?

Fahrplanwechsel 2013/2014 für den regionalen Busverkehr

Das neue PVGS Fahrplanbuch 2013/2014 ist seit Anfang August erhältlich.Einen Überblick über alle wesentlichen Neuerungen und Änderungen im ÖPNV im Altmarkkreis Salzwedel erhalten Sie auch hier.

Mannschaft des Landkreises bei Fußballtennisturnier erfolgreich

Am 12. Juli gab es die 17. Auflage des Fußballtennistuniers des Kreissportbundes des Altmarkreises Salzwedel. Im Finale gewann die Mannschaft der Kreisverwaltung ganz sicher und souverän gegen die Mannschaft des KSB mit 21 : 14.

Zusammenhalt von Jung und Alt - Füreinander Verantwortung übernehmen

Das Demografieportal des Bundes und der Länder (www.demografie-portal.de) hat zeitgleich mit dem Zweiten Demografiegipfel der Bundesregierung am einen Online-Dialog zum Thema "Zusammenhalt von Jung und Alt - Füreinander Verantwortung übernehmen" gestartet.

Feierliche Verkehrsfreigabe der Ortsdurchfahrt der Kreisstraße 1088

Am 20.06.2013 haben Landrat Michael Ziche, die Geschäftsführerin des Wasserverbandes Katja Rötz und Bürgermeister Karsten Ruth gemeinsam die Ortsdurchfahrt der Kreisstraße 1088 - Vahrholzer Straße in Kalbe/Milde offiziell für den Verkehr freigegeben.

Eigentümer oder Verfügungsberechtigte haben Pflicht zur Gefahrenabwehr

Am 15.05.2013 tagte die Arbeitsgruppe Eichenprozessionsspinner zum zweiten Mal. Im Rahmen der Beratung wurde über eine Möglichkeit informiert, die Standorte des Befalls außerhalb des Waldes kreisweit zu erfassen und in einer digitalen Karte darzustellen.

Aviochemische Bekämpfungsmaßnahmen in den Eichenwäldern im Altmarkkreis Salzwedel beginnen

Nach Feinabstimmung zwischen der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt und dem Landeszentrum Wald wird die bereits angekündigte aviochemische Bekämpfungsmaßnahme in den Eichenwäldern im Altmarkkreis Salzwedel voraussichtlich im Zeitraum vom 07.05. bis 14.05.2013 erfolgen.

160 Fälle von Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt

Am 02.05.2013 wurde eine Geschwindigkeitskontrolle durch Mitarbeiter des Altmarkkreises Salzwedel und der Hansestadt Salzwedel mit dem Blitz-Messgerät durchgeführt. Die Kontrolle fand in der Ortslage Rohrberg auf der B248 in Fahrtrichtung Salzwedel in der Zeit von 07.45 Uhr bis 12.45 Uhr statt.

Arbeitsgruppe „Eichenprozessionsspinner“ ins Leben gerufen

Aufgrund der ständig ansteigenden Ausbreitung und des Ausmaßes gesundheitlicher Gefährdungen für den Menschen gilt es den Eichenprozessionsspinner (Thaumetopoea processionea) auch außerhalb des Waldes zu bekämpfen. Die auf Anregung des Landrates des Altmarkkreises Salzwedel neu ins Leben gerufene Arbeitsgruppe tagte am 20.03.2013 erstmalig.

Schutzzeit für Bäume und Sträucher

Vom 1. März bis 30. September ist nach dem Bundesnaturschutzgesetz die Fällung von Bäumen oder ein starker Rückschnitt bzw. „Auf-den-Stock-setzen“ von Hecken nach § 39 Bundesnaturschutzgesetzes verboten. Erfasst sind von den Verboten insbesondere alle Bäume und Alleen an Straßen und in der freien Landschaft, die sich nicht auf gärtnerisch genutzten Grundflächen befinden.

Industrie und Tourismus im Kreis zeigen positive Entwicklung

Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt ist am 5. März 2013 unter der Leitung von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff zu einer auswärtigen Kabinettssitzung in der Hansestadt Salzwedel zusammengekommen.

KitaMobil - Neues Serviceangebot im Öffentlichen Personennahverkehr

Ab 1. März kann der KitaMobil-Service vier Wochen flächendeckend in der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf kostenfrei getestet werden. Am 12.02.2013 gaben der Altmarkkreis Salzwedel, die Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf und die PVGS in Salzwedel den Startschuss dafür und stellen die ÖPNV-Fahrpläne für alle 15 Kitas der Verbandsgemeinde vor.

Änderung der Beförderungstarife und Tarifbestimmungen im Nahverkehrstarif

Ab dem 01.02.2013 ändern sich die Beförderungstarife und teilweise die Tarifbestimmungen für den ÖPNV im Altmarkkreis Salzwedel.

Aufruf zum Ideenwettbewerb "Regionaler Zukunftswettbewerb Daseinsvorsorge"

Regionaler Zukunftswettbewerb Daseinvorsorge - Landrat Michael Ziche stellte am 17. Januar 2013 gemeinsam mit Stendals Landrat Jörg Hellmuth, dem Vorsitzenden des Regionalvereins, Stefanie Michaelis von der Regionalen Planungsgemeinschaft und Sibylle Paetow von der Agentur für Regionalentwicklung das neue Modellvorhaben innerhalb des Forschungsprojektes regionale Daseinsvorsorge vor.

Ab dem 09.12.2012 ändern sich die Fahrpläne für die Linie 1945

Gleichzeitig erfolgte am 9. Dezember 2012 die öffentliche Einführung des neuen Fahrplanangebotes für die Linie 1945 im Namen aller Projektpartner durch den Landkreise Lüchow-Dannenberg und Altmarkkreis Salzwedel.

Heimat- und Kulturverein Tylsen e.V. wird vom Ostdeutschen Sparkassenverband zum Verein des Jahres gekürt

Landrat Michael Ziche und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Altmark West, Ulrich Böther, haben am 29. November 2012 in Postdam gemeinsam mit Wolfgang Zender an die erste Vorsitzenden des Vereins, Vera Wibbeke, den Preis übergeben.

Zweckverband Breitband Altmark hat Arbeit aufgenommen

Der erste kommunale Breitbandzweckverband in Sachsen-Anhalt, der sich im Juli 2012 gegründet hat, hat seine Arbeit aufgenommen. Die ersten Mitglieder sind aufgenommen und die Haushatssatzung ist beschlossen.

20 Jahre KiEZ Arendsee e.V.

Landrat Michael Ziche gratulierte am 9. November 2012 dem KiEZ Arendsee e.V. zum 20jährigem Jubiläum.

Beregnungsverband "Westliche Altmark" gegründet

Am 12. November 2012 fand unter Leitung des Altmarkkreises Salzwedel die Vorstandswahl des Beregnungsverbandes "Westliche Altmark" in Kunrau statt. Als Verbandsvorsteher wurde Herr Tilmann Schwartzkopff gewählt, sein Stellvertreter ist Herr Gerhard Witten.

Aufruf zum Ideenwettbewerb

Der Regionalverein Altmark e.V. ruft zum regionalen Ideenwettbewerb im Rahmen des Projektes Bioenergie-Region Altmark auf. Gesucht werden Ideen für innovative Biomasseprojekte. Vom 01.11.2012 bis zum 30.11.2012 haben Privatpersonen, Unternehmen, Kommunen und Initiativen aus der Altmark und der Partnerregion Magdeburg die Möglichkeit, Ideen in Form einer Projektskizze einzureichen. Insgesamt steht ein Finanzvolumen in Höhe von 90.000 € für die Umsetzung der Projek-te zur Verfügung.

Landrat Michael Ziche zum Geschäftsführer des Zweckverbandes Breitband Altmark gewählt

Am 9. Oktober hat sich in einer konstituierenden Sitzung der Zweckverband Breitband Altmark gegründet. Der Landrat des Landkreise Stendal Jörg Hellmuth ist Vorsitzender der Verbandsversammlung, als sein Stellvertreter wird der Dezernent des Altmarkkreises Salzwedel Matthias Baumann fungieren. Die ehrenamtliche Geschäftsführung übernimmt Salzwedels Landrat Michael Ziche.

Ausschreibungsbekanntmachung Interessenbekundungsverfahren Breitbandversorgung

Der Zweckverband Breitband Altmark beabsichtigt zur Breitband-Versorgung aller Bürger und Gewerbetreibenden in den unterversorgten Gebieten des Verbandsgebietes ein Leerrohrnetz inklusive Glasfaserkabel zu errichten und an einen Betreiber zu verpachten.

Ende des Sommerfällverbotes

Ab 1. Oktober ist es wieder soweit, die Verbotszeit für Fäll- und Astungsmaßnahmen ist vorbei. Den meisten Grundstückseigentümern des Altmarkkreises Salzwedel ist inzwischen dieser Termin bekannt.

Trägersteine eines Großsteingrabes gestohlen

Durch Bodendenkmalpfleger wurde festgestellt, dass im Revier Immekath von einem Großsteingrab in der letzten Zeit zwei große Trägersteine gestohlen wurden. Die Spuren von großer Technik sind noch gut erkennbar.

Neulandgewinner - Zukunft erfinden vor Ort

Hinweis auf ein Förderprogramm der Robert Bosch Stiftung zu den Auswirkungen des demographischen Wandels.

Gebäudebrüter stehen unter Schutz

Oft unbemerkt leben unter unseren Dächern eine Vielzahl von Vogel- und Fledermausarten. Nicht alle Bauherren wissen, dass die heimischen Wildvogel- und Fledermausarten einen gesetzlichen Schutz nach dem Bundesnaturschutzgesetz genießen.

Erneut aviochemische Bekämpfungsmaßnahmen im Gebiet des Altmarkkreises Salzwedel

Die Bekämpfung im Altmarkkreis Salzwedel richtet sich gegen Kieferngroßschädlinge, insbesondere gegen die Nonne (Lymantria monacha) und wird als Flächenbehandlung mit rotorgetriebenen Luftfahrzeugen durchgeführt. Zum Einsatz kommt der Häutungshemmer „Dimilin 80 WG“. Als Bekämpfungszeitraum ist die 22. KW vorgesehen.

Allgemeinverfügung zur Bekämpfung von forstschädigenden Insekten

Im Zeitraum vom 26.04.2012 bis 24.05.2012 wird eine Schädlingsbekämpfung von Waldflächen mit den Pflanzenschutzmitteln „Dipel ES“, „KARATE FORST flüssig“ bzw. „Dimilin 80 WG“ durch Befliegung mit rotorgetriebenen Luftfahrzeugen durchgeführt.

Zweckverband Breitband Altmark nimmt Form an

Die beiden altmärkischen Landkreise und alle (!) Gemeinden der Altmark haben in den vergangenen Wochen und Monaten im Rahmen einer Absichtserklärung zur zukunftsfesten Breitbandversorgung in der Altmark ihren Willen erklärt, einen kommunalen Zweckverband zum Aufbau einer nachhaltigen Breitbandinfrastruktur zu gründen.

Generelles Fahrverbot in Wald und Feld

Regelungen des Feld- und Forstordnungsgesetzes beachten: Immer wieder kommt es zu unberechtigten Befahren mit Kraftfahrzeugen in Feld und Wald. Vielen Kraftfahrern ist nicht bewusst, dass mit Verlassen des öffentlichen Verkehrsraumes ein Wechsel in den Privatbereich und somit gesehen von der Straßenverkehrsordnung zum Feld- und Forstordnungsgesetz erfolgt.

Internet-Anschlüsse: Jetzt hilft sich die Altmark selbst

Die Kreise, Städte und Gemeinden in der Altmark nehmen den Ausbau mit Glasfaserkabeln für schnelle Internetverbindungen jetzt selbst in die Hand. Im Mai oder Juni 2012 solle dafür ein Zweckverband gegründet werden. ... von Kai Gauselmann / MZ

Altmarkkreis Salzwedel mit neuem Pendler-Portal

Das Pendlerportal ist ein Angebot der Marktplatz Lüneburger Heide Internet GmbH in Zusammenarbeit mit der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA) sowie dem Altmarkkreis Salzwedel. Das Kooperationsprojekt verfolgt das Ziel, das Verkehrsaufkommen zu verringern, die Umwelt zu schonen und die privaten Treibstoffkosten weiter zu reduzieren.

6. Altmärkische Tier- und Gewerbeschau in Schönhausen (Elbe)

Bereits zum sechsten Mal präsentieren sich 2012 in Schönhausen Landwirte, Verbände, Vereine und Gewerbetreibende auf der „Altmärkischen Tier- und Gewerbeschau“ und vermitteln Wissenswertes rund um die Landwirtschaft.

Die PVGS informiert!

Am 10.10.2011 Ampelanlage an der Baustelle Busbucht der Haltestelle Schwimmhalle in Salzwedel

Ist für eine Solarenergieanlage eine Baugenehmigung erforderlich?

Auch im Altmarkkreis Salzwedel entscheiden sich immer mehr Hauseigentümer für die Installation von Solarenergieanlagen in und an Dach- und Außenwandflächen.

Öffentliche Bekanntmachung: Aufhebung der Allgemeinverfügung

des Altmarkkreises Salzwedel vom 01.06.2011 (Az. 61.1 Kn – WaldG/FFOG 06/2011)

Tagung zur Weiterführung des „Erlebnisses Grünes Band im Vierländereck“

Das Vierländereck, gemeint ist die Region, die von den Landkreisen Ludwigslust (Mecklenburg-Vorpommern), Prignitz (Brandenburg) Lüchow-Dannenbeg, Lüneburg, Uelzen (Niedersachsen), Stendal und dem Altmarkkreis Salzwedel eingerahmt wird, gehört seit 2007 zum „Grünen Band Deutschlands“.

"Unser Dorf hat Zukunft" - Preisverleihung auf dem Sachsen-Anhalt-Tag 2011

Auf dem Sachsen-Anhalt-Tag 2011 in Gardelegen fand auch die diesjährige Preisverleihung im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ statt. "Ein lebendiges Dorf steigert die Lebensqualität im ländlichen Raum.“, so Landrat Michael Ziche im Rahmen der Preisverleihung.

Keine Angst vor Hornissen

Auch in diesem Jahr gehen im Amt für Wasserwirtschaft und Naturschutz des Altmarkkreises Salzwedel verstärkt Anrufe von besorgten Bürgern ein, die wissen wollen, was man gegen Hornissen in unmittelbarer Wohnumgebung tun kann.

"Wir bleiben hier"

Film über die Zukunftsperspektiven im Altmarkkreis Salzwedel (Offizieller Trailer)

Erste Waldbrandschutzkonferenz im Altmarkkreis Salzwedel

Am 23.02.2011 fand auf Einladung des Landrates erstmals im Altmarkkreis Salzwedel eine Waldbrandschutzkonferenz unter Teilnahme der Vertreter der oberen Forstbehörde, der Betriebsleitung des Landesze...

„Unser Dorf hat Zukunft“ 2011

Der Altmarkkreis Salzwedel führt im Frühjahr diesen Jahres in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Altmark West erneut den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ durch.Die Bewertungskomission hat sich bei den Bewerbern umgeschaut.

Allgemeinverfügung des Altmarkkreises Salzwedel vom 01.06.2011 (Az. 61.1 Kn – WaldG/FFOG 06/2011)

Wappen klein für Vorschaubild

zur Durchführung von Bekämpfungsmaßnahmen gegen den Forstschädling Nonne und Forleule gemäß § 13 WaldG LSA und zur Sperrung von Waldflächen gemäß § 12 FFOG Zum Schutz des Waldes vor Gefahren durch Forstschädlinge wird Folgendes verfügt:

Wahl des 6. Landtages von Sachsen-Anhalt am 20. März 2011

Die Ergebnisse der Wahl zum Landtag Sachsen-Anhalt in den Wahlkreisen 1 (Salzwedel) und 2 (Gardelegen-Klötze).

Öffentliche Bekanntmachung zum Genehmigungsverfahren WP Kusey-Neuferchau

Der Altmarkkreis Salzwedel, das Amt für kommunale und kommunalwirtschaftliche Angelegenheiten, gibt den Wegfall des Erörterungstermins im Genehmigungsverfahren zum Antrag der Energiequelle GmbH in 15806 Zossen OT Kallinchen auf Erteilung einer Genehmigung nach § 4 des Bundes-Immissionsschutzgesetzes zur Errichtung und zum Betrieb von 12 Windenergieanlagen in 38486 Klötze, Ortsteile Kusey und Neuferchau, bekannt.

Zum Thema

Bilder zum Thema

Wappen Altmarkkreis
Gebiets- und Verwaltungsgliederung

Ihre Ansprechpartner

Landrat Landrat
Michael Ziche
03901 840-309/312
Michael.Ziche@Altmarkkreis-Salzwedel.de